Polizei warnt vor Internet-Wurm im Polizeigewand

- Düsseldorf - Die Düsseldorfer Polizei hat am Montag in eigener Sache vor einem Internet-Wurm gewarnt, der sich bundesweit rasend schnell verbreite. In der angeblichen E-Mail der Düsseldorfer Polizei wird dem Computernutzer mitgeteilt, dass gegen ihn ein Strafverfahren wegen Raubkopiererei eingeleitet worden sei und die Daten seiner Festplatte beschlagnahmt seien.

<P>"Das Schreiben ist nicht von uns", sagte eine Polizeisprecherin. Beim Öffnen des Dateianhangs versende sich die Mail von selbst an das komplette Adressverzeichnis des Nutzers, warnte sie. Um die Weiterverbreitung zu stoppen, sollte die elektronische Post ignoriert und sofort gelöscht werden. Der Scherz habe bereits eine Flut von Anrufen und E-Mails besorgter Computerbesitzer ausgelöst.</P><P>Informationen zum Internet-Wurm: <BR>www.tu-berlin.de/www/software/virus/aktuell.shtml</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Spiele-Charts: Von digitalen Wimmelbildern und Highscores
Auf die Suche, fertig, los: Auf dem iPad wird gerade gesucht und gesucht. Denn das Wimmelbildspiel "Hidden Folks" verzaubert Spieler mit seinen Schwarzweiss-Zeichnungen. …
Spiele-Charts: Von digitalen Wimmelbildern und Highscores
Apps-Charts: Festliche Fotografien und Bewegtbilder
Die Adventszeit ist die Zeit der festlichen Momente und besonderen Augenblicke, die man gerne auf Fotos festhält. Auch in den App-Charts macht sich das bemerkbar. So ist …
Apps-Charts: Festliche Fotografien und Bewegtbilder
Rime für Switch im Test: Knobeliger Urlaubstrip
Ein gutes halbes Jahr nach den Varianten für PC, XBox und Playstation kommt das Rätsel-Adventure Rime nun auch auf der Nintendo Switch an. Und sorgt prompt für gute …
Rime für Switch im Test: Knobeliger Urlaubstrip
Neil-Young-Archiv mit allen Songs online
Heißer Surftipp für Musikfans: Der kanadische Musiker Neil Young hat sein gesamtes Werk zum Durchstöbern und Anhören online gestellt.
Neil-Young-Archiv mit allen Songs online

Kommentare