Prototyp gestoppt: Microsoft erleidet Rückschlag bei Tablet-PCs

Microsoft droht bei den hoch gehandelten Tablet-Computern an Boden zu verlieren. Das Unternehmen habe die Entwicklung eines offiziell bislang unbestätigten Prototypen namens „Courier“ gestoppt, sagte ein Sprecher dem „Wall Street Journal“ (Donnerstag).

Das amerikanische Technik-Blog Techcrunch berichtete zudem unter Berufung auf eine informierte Quelle, dass der Computer-Hersteller Hewlett-Packard (HP) den in Januar angekündigten Tablet-PC mit Microsofts Betriebssystem Windows 7, der gegen Apples iPad ins Rennen gehen soll, nicht auf den Markt bringen wolle. Die Unternehmen kommentierten den Bericht nicht. Hewlett-Packard ist laut dem Techcrunch-Artikel mit der Software nicht zufrieden. Nach der am Mittwoch angekündigten Übernahme des Smartphone-Herstellers Palm wird spekuliert, dass der Hardware-Riese bei seinen Tablet-Computern auf dessen mobiles Betriebssystem Palm OS statt auf Windows 7 setzt. Microsoft-Chef Steve Ballmer hatte das HP- Gerät im Januar bei der Unterhaltungselektronik-Messe CES vorgeführt und die Markteinführung für dieses Jahr angekündigt.

Zu den Berichten über die Eigenentwicklung „Courier“ hatte sich Microsoft zuvor nie geäußert. Nach übereinstimmenden Informationen von US-Medien verfügt der Prototyp über zwei berührungsempfindliche Bildschirme von sieben Zoll Größe und lässt sich wie ein Notizbuch zusammenklappen. Die Bedienung sollte mit den Fingern oder einem Stift erfolgen. Das Gerät war sowohl für geschäftliche Zwecke als auch für Unterhaltung konzipiert.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

WPA2 geknackt: Ist das WLAN nicht mehr sicher?
Das Verschlüsselungsverfahren WPA2 soll in einem WLAN-Hotspot Verbindungen absichern und Lauscher aussperren. Doch offenbar klaffen in dem Standard kritische …
WPA2 geknackt: Ist das WLAN nicht mehr sicher?
Canon pflanzt großen APS-C-Sensor in Kompaktkamera
Spiegelreflexkameras sind generell sehr schwer. Das gilt nicht für Canons G1 X Mark III, obwohl es APS-C-Sensoren enthält. Doch das ist nicht die einzige Eigenschaft, …
Canon pflanzt großen APS-C-Sensor in Kompaktkamera
Huawei setzt mit "Mate 10 Pro" zur Aufholjagd an
Nicht nur smart, sondern auch intelligent - so preist Huawei sein neues Flaggschiff "Mate 10 Pro" an. Mit ihm will der chinesische Hersteller zur Weltspitze im …
Huawei setzt mit "Mate 10 Pro" zur Aufholjagd an
Tricks für mehr Klicks im eigenen Youtube-Kanal
Um im Videonetzwerk Youtube erfolgreich zu sein, braucht es mehr als nur Kamera und Leidenschaft. Auch die richtige Reichweitenstrategie, Qualität und Ausdauer sind …
Tricks für mehr Klicks im eigenen Youtube-Kanal

Kommentare