+
Bei "94%" sollen die Nutzer zu den Fragen 94 Prozent der gegebenen Antworten finden. Foto: www.play.google.com

Quiz-App fragt ganz alltägliche Dinge

Ob Fragen zur Ernährung oder zum häufigen Verlust bestimmter Gegenstände - "94%" stellt das Alltagswissen auf die Probe. Knobelfreunde, die die Quiz-App kostenlos nutzen möchten, müssen sich auf Werbung einstellen.

Berlin (dpa/tmn) - Woran denken die meisten Menschen als erstes, wenn es um Kernobst geht? An Äpfel, klar, aber auch an Kirschen oder Trauben. Aber auf Pfirsiche kommen schon viel weniger.

Solche und andere alltägliche Fragen im Stile von "Danach bin ich süchtig?" bis hin zu "Das gefällt Kindern" muss man beim Smartphone-Quiz "94%" beantworten.

Man muss als Spieler so lange liefern, bis die naheliegendsten Antworten oder das, was die Entwickler dafür halten, gefunden worden sind. Weiß man mal nicht weiter, hilft ein Joker - und gerade bei der letzten geforderten Antwort kommt der regelmäßig zum Einsatz. "94%" ist in der Basisversion für Android und iOS kostenlos. Für Werbefreiheit und Extrajoker werden 2,99 Euro und mehr fällig. Das Spiel funktioniert aber auch ohne Extrakäufe.

94% für Android im Play Store

94% für iOS bei iTunes

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Code+Design Camp“: Ein Hackathon für alle jungen Münchner
Vier Tage lang programmieren, basteln, Ideen ausarbeiten: Diese Gelegenheit will ab 6. Juni ein Camp allen jungen Münchnern geben - unabhängig vom Geldbeutel.
„Code+Design Camp“: Ein Hackathon für alle jungen Münchner
Huaweis Matebook: Über drei Pins mit Tastatur verbinden
Convertibles haben Konjunktur. Darunter versteht man Geräte, die User als Tablets und als Notebooks verwenden können. Ein neues Modell hat jetzt der chinesische …
Huaweis Matebook: Über drei Pins mit Tastatur verbinden
Retro-Telefon Nokia 3310: Austausch statt Reparatur
Nostalgikern sollte das Herz höher schlagen: Das Nokia 3310 ist wieder da. Wer sich für die neuaufgelegte Version des Uralt- Telefons entscheidet, sollte wissen: Im Fall …
Retro-Telefon Nokia 3310: Austausch statt Reparatur
Dragon Ball Xenoverse 2 kommt für Nintendo Switch
Mit Son Goku ein Kamehameha abfeuern oder mit Piccolo auf Vegeta losgehen - das geht in "Dragon Ball Xenoverse 2" von Bandai Namco. Das Spiel soll nun auch für die …
Dragon Ball Xenoverse 2 kommt für Nintendo Switch

Kommentare