+
Auf radio.garden kann man Radiosender der ganzen Welt hören. Foto: radio.garden

radio.garden

Radiosender aus der ganzen Welt hören

Eine Reise in ein anderes Land kann man auch mit dem Radio unternehmen. Musik und Sprache vermitteln viel von der Atmosphäre vor Ort. Mit der Webseite radio.garden geht das besonders einfach.

Berlin (dpa/tmn) - Wer schon einmal mit einem Mietauto in einem fremden Land unterwegs war, fand vielleicht auch Gefallen an den dortigen Radiosendern. Fremde Sprachen und Lieder hören und dabei ein wenig Gespür für das Land bekommen geht aber auch ohne aufwendige Reise.

Über die Webseite radio.garden kann man per Mauszeiger über die Welt navigieren und dabei Radiosender aus so ziemlich jedem Land hören. Grüne Punkte markieren die Standorte der Stationen auf der Weltkarte. Mit einem Klick kann man sie auswählen und sich dann durch die verschiedenen Sender klicken. Das funktioniert auch gut auf Mobilgeräten. Die Senderliste ist keinesfalls vollständig, vor allem in Afrika, Südamerika und Asien ist die Auswahl eher klein. Trotzdem gibt es hunderte Sender verteilt über den Globus zu entdecken.

Weiteres Material gibt es in zusätzlichen Bereichen: Unter "History" gibt es historische Aufnahmen, unter "Jingles" Hörproben der Audio-Präsentation einiger Sender, und unter "Stories" erzählen Hörer, wie sie Radio über Grenzen hinweg hören.

radio.garden

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die neue GoPro Hero6 Black im Test
Die neue Top-Action-Cam aus dem Hause GoPro heißt Hero6 Black. Sie kann im Vergleich zu ihrem Vorgänger mit einigen Neuerungen aufwarten. Allerdings schlägt sich das …
Die neue GoPro Hero6 Black im Test
Mobiles Gaming ohne Einschränkungen: Gaming-Laptops im Test
Anspruchsvolles Gaming geht auch auf Laptops, die es mittlerweile durchaus mit den Gaming-Towern aufnehmen können.Welche Modelle sind empfehlenswert?
Mobiles Gaming ohne Einschränkungen: Gaming-Laptops im Test
Gmail-App für iPhones akzeptiert bald andere E-Mail-Konten
Mit der Gmail-App fürs iPhone lassen sich keine E-Mail-Konten anderer Anbieter nutzen. Das will Google künftig ändern und arbeitet an einem entsprechenden Feature. Wie …
Gmail-App für iPhones akzeptiert bald andere E-Mail-Konten
Viele Streaming-Kunden kennen ihre Rechte nicht
Fast jeder Internetnutzer konsumiert Streaming-Dienste. Dabei akzeptieren die meisten Benutzer die AGB der Anbieter, ohne sie vorher gründlich gelesen zu haben und sind …
Viele Streaming-Kunden kennen ihre Rechte nicht

Kommentare