+
Wird es regnen? RainToday sagt voraus. Und sie sagt, wie lange es regnen wird. Foto: Marcel Kusch

Regen oder Sonne? - RainToday verrät Echtzeit-Wetter

Kann die Regenjacke daheimbleiben? Oder kommt doch besser der Schirm in die Handtasche? Ein Blick auf die Wetter-App RainToday kann das für den Standort des Nutzers sagen.

Berlin (dpa/tmn) - Ob die dunklen Wolken noch vorbeiziehen? Mit einem schnellen Blick aus dem Fenster lässt sich das Wetter selten vorhersagen. Die Smartphone-App RainToday ( iOS und Android) will genau hier helfen - mit minutengenauen Regenprognosen für den eigenen Standort.

RainToday nutzt Daten des Deutschen Wetterdienstes und wertet sie mit einem eigenen Algorithmus aus. Als Nutzer kann man entweder seine Postleitzahl eingeben oder die Ortungsfunktion des Telefons benutzen. Dann gibt es für bis zu eine Stunde im Voraus relativ genaue Vorhersagen, ob es regnen wird.

Auf Wunsch sind auch Push-Meldungen mit Regenwarnung möglich, außerdem lässt sich eine Liste gewünschter Orte anlegen. Die größeren deutschen Städte sind bereits gespeichert. In der Praxis funktioniert RainToday schon ganz gut, weitere Updates sollen die Genauigkeit noch verbessern. RainToday ist kostenlos und wird durch Werbung finanziert.

RainToday für Android

RainToday für iOS

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Alle Info zur Wahl mit Push-Nachrichten der Merkur.de-App
München - Sie wollen auch zur Bundestagswahl lokal und national topaktuell informiert sein? Kein Problem mit der kostenfreien App von Merkur.de. Aktivieren Sie …
Alle Info zur Wahl mit Push-Nachrichten der Merkur.de-App
iPhone 8: Verkaufsstart in München - Kunde mit überraschender Aussage
Ab heute ist das iPhone 8 in den Läden erhältlich, so auch in den Apple-Stores in München. Wir zeigen, wie der Verkaufsstart lief. 
iPhone 8: Verkaufsstart in München - Kunde mit überraschender Aussage
Bixby-Taste von Samsung Galaxy S8 und Note 8 deaktivierbar
Der digitale Smartphone-Assistent Bixby der neuen Galaxys öffnet sich standardmäßig nach kurzem Tastendruck. Dies ist manchen Nutzen ungewollt öfters passiert: mit dem …
Bixby-Taste von Samsung Galaxy S8 und Note 8 deaktivierbar
Drei Tipps für mehr Browser-Sicherheit
Updates einschalten, Passwörter nicht im Klartext speichern und gefährliche Inhalte blockieren. Schon mit wenigen Handgriffen und Mausklicks lässt sich der Browser …
Drei Tipps für mehr Browser-Sicherheit

Kommentare