+
"thebasetrip.com" zeigt die wichtigsten Infos zu einem Reiseland im Überblick. Screenshot: thebasetrip.com Foto: thebasetrip.com

Steckdose, Wetter, Wechselkurs

Reise-Infos auf "thebasetrip.com"

In einem Reiseland läuft vieles anders ab, als man es gewohnt ist. Mit den Infos von "thebasetrip.com" können sich Urlauber rechtzeitig auf die örtlichen Begebenheiten einstellen.

Berlin (dpa/tmn) - Welche Steckdosen gibt es am Reiseziel? Was kostet ein Liter Benzin? Und wem sollte ich wie viel Trinkgeld geben? Diese Informationen gibt es speziell für ein Land im Reiseführer - oder im Überblick und kostenlos auf "thebasetrip.com".

Die Seite vergleicht das Herkunftsland mit dem Reiseland und gibt so einen Überblick über die wichtigsten Infos, die beim Überleben in der Fremde helfen.

Dabei sind die Angaben auf Englisch und zum Teil nur sehr generell gehalten. Preise für Hotels, Zeitzonen und Temperaturen können je nach Region auch innerhalb eines Landes stark schwanken. Für einen groben Überblick reicht die Seite jedoch völlig aus.

Außerdem können die Nutzer Tipps hinterlassen - welche Städte sich für einen Besuch lohnen, wie man mit Bettlern umgeht oder am günstigsten von A nach B kommt.

thebasetrip.com

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

iOS 12 kommt mit 60 frischen Emojis
Für manche Situationen und Gefühle hatten iPhone-Nutzer bislang nicht das passende Emoji, um die digitale Botschaft rund zu machen. Im Herbst will Apple Nachschub …
iOS 12 kommt mit 60 frischen Emojis
"Fortnite"-Entwickler warnen vor Betrug mit Spielwährung
Mithilfe von V-Bucks können Fortnite-Spieler kosmetische Artikel für ihren Helden kaufen. Immer wieder kommt es dabei auch zu Abzocke und Betrug. Wie können sich Spieler …
"Fortnite"-Entwickler warnen vor Betrug mit Spielwährung
Smartphones sind beliebteste Videospielgeräte
Ein schnelles Computerspiel auf dem Weg zur Arbeit? Dank Erfindung des Smartphones ist dies seit einigen Jahren möglich. Mittlerweile ist das Handy sogar die beliebteste …
Smartphones sind beliebteste Videospielgeräte
Falsches Google-Gewinnspiel oder angebliche Virenwarnung: So schützen Sie sich
In letzter Zeit werden Internet-User immer wieder von seriösen Seiten auf angebliche Gewinnspielseiten weitergeleitet oder bekommen falsche Virenwarnungen. Was steckt …
Falsches Google-Gewinnspiel oder angebliche Virenwarnung: So schützen Sie sich

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.