+
Romeo und Julia auf Twitter

Shakespeare im Web 2.0

Romeo und Julia auf Twitter

Die Royal Shakespeare Company verlegt Shakespeares berühmtes  Stück "Romeo und Julia" ins 21. Jahrhundert: Über den Kurznachrichtendienst Twitter und mithilfe verschiedener Internetplattformen interpretieren Schauspieler Shakespears berühmte Tragödie in der Welt des Web 2.0.

Sechs Figuren aus "Romeo und Julia"  twittern unter dem Titel "Such Tweet Sorrow". Täglich veröffentlichen sie bei Twitter mehrere 140-Zeichen-Nachrichten,  laden Videos von sich auf Youtube hoch, laden Audiodateien ins Netz und reagieren auf Kommentare anderer Twitterer: Die Schauspieler schaffen eine virtuelle Realität.

Die Charaktere erzählen die  Geschichte von Romeo und Julia im 21. Jahrhundert: Die 15-jährige Juliet Capulet ist Halbwaise und lebt mit Vater und Stiefmutter in England. Ihre Mutter starb nach einem Autounfall, bei dem der Vater von Romeo Montague am Steuer saß.

Fünf Wochen lang wollen nun Schauspieler unter dem Namen ihrer Charaktere twittern. Die grobe Handlung ist vorgeschrieben, die Dialoge werden jedoch improvisiert.

Das Stück spielt in Echtzeit - so entdeckte am 11. April 2010 die Hauptfigur Juliet Twitter für sich und legte sich gleich einen Account an. Inzwischen verfolgen knapp 2500 Twitterer ihre Nachrichten unter julietcap16.

Shakespears zweite Haupftigur Romeo scheint aber selbst im 21. Jahrhundert nichts von sozialen Netzwerken zu halten: Er twittert nicht. Dafür aber sein bester Freund Mercutio. Dieser nimmt auch mal das laute Schnarchen Romeos auf und veröffentlicht dies im Internet.

Wer das virtuelle Schauspiel verfolgen will, kann auf der Webpage des  Stücks Such Tweet Sorrow die aktuellen Entwicklungen und Zusammenfassungen lesen und den entsprechenden Charakteren bei Twitter folgen.  (hhg)

Die Twitter-Charaktere

Das Web.20-Twitter-Stück trägt den Titel "Such Tweet Sorrow". Die Hauptcharaktere twittern unter folgenden Namen:

Juliet Capulet:  julietcap16

Tybalt Capulet:  Tybalt_Cap

Jess Capulet:  Jess_nurse

Mecutio: Mercuteio

LaurenceFriar: LaurenceFriar

Weitere Informationen zu dem Stück und der Umsetzung auf

http://suchtweetsorrow.com

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zettelwirtschaft adé: Was das Smartphone als Notizbuch taugt
Ob Einkaufsliste, ein Buchtitel oder das lustige Wort, das das Kind gerade gesagt hat: Viele Menschen notieren sich in ihrem Alltag Dinge. Smartphones ersetzen hier …
Zettelwirtschaft adé: Was das Smartphone als Notizbuch taugt
Tricks für eine längere Akku-Laufzeit des Smartphones
Handy-Akkus sind empfindliche Geschöpfe. Sie leeren sich zu schnell, gehen kaputt und haben ihre eigenen Regeln. Wer diese jedoch beachtet, kann das Beste aus seinem …
Tricks für eine längere Akku-Laufzeit des Smartphones
Internetgeschwindigkeit mit Test überprüfen
Vielen Internetnutzern kommt die Surfgeschwindigkeit oft zu langsam vor. Liegt es nur an der Ungeduld oder stehen tatsächlich weniger Datenübertragungsraten bereit? Bei …
Internetgeschwindigkeit mit Test überprüfen
Neue Leica M10: Messsucherkamera mit WLAN
Minimalist mit Spezialkönnen: Dank eines neuen Mikrolinsensystems ist bei der überarbeiteten Leica M10 das Fotografieren im schrägen Einfallswinkel ohne Qualitätsverlust …
Neue Leica M10: Messsucherkamera mit WLAN

Kommentare