Katalonien: Madrid will Regionalregierung absetzen

Katalonien: Madrid will Regionalregierung absetzen

Rückkehr der USA zum Mond?

- Washington - Der Stabschef des Weißen Hauses, Andrew Card, hat eine Rückkehr der USA zum Mond nicht ganz ausgeschlossen. Auf eine entsprechende Frage im Fernsehsender CBS sagte Card am Sonntag, die USA würden die Erkundung des Weltraums und die damit verbundenen Hoffnungen nicht aufgeben. Doch er wolle nicht in die Details gehen, zunächst müsse sichergestellt werden, dass es genügend Geld gebe.

<P>Der Präsident habe sich zudem verpflichtet, dafür zu sorgen, dass alle Amerikaner zu Hause sicher seien und der Etat stimme.</P><P>US-Zeitungen hatten vergangene Woche berichtet, im Weißen Haus werde nach mehr als 30 Jahren eine Rückkehr zum Mond erwogen. Präsident George W. Bush könnte bereits bei den Feiern zum 100. Jahrestag des ersten Motorflugs der Gebrüder Wright am 17. Dezember oder in seiner Rede an die Nation im Januar einen Mondflug ankündigen. Der Sprecher des Weißen Hauses hatte jedoch erklärt, in der "unmittelbaren Zukunft" sei mit einer solchen Ankündigung nicht zu rechnen.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die neue GoPro Hero6 Black im Test
Die neue Top-Action-Cam aus dem Hause GoPro heißt Hero6 Black. Sie kann im Vergleich zu ihrem Vorgänger mit einigen Neuerungen aufwarten. Allerdings schlägt sich das …
Die neue GoPro Hero6 Black im Test
Mobiles Gaming ohne Einschränkungen: Gaming-Laptops im Test
Anspruchsvolles Gaming geht auch auf Laptops, die es mittlerweile durchaus mit den Gaming-Towern aufnehmen können.Welche Modelle sind empfehlenswert?
Mobiles Gaming ohne Einschränkungen: Gaming-Laptops im Test
Gmail-App für iPhones akzeptiert bald andere E-Mail-Konten
Mit der Gmail-App fürs iPhone lassen sich keine E-Mail-Konten anderer Anbieter nutzen. Das will Google künftig ändern und arbeitet an einem entsprechenden Feature. Wie …
Gmail-App für iPhones akzeptiert bald andere E-Mail-Konten
Viele Streaming-Kunden kennen ihre Rechte nicht
Fast jeder Internetnutzer konsumiert Streaming-Dienste. Dabei akzeptieren die meisten Benutzer die AGB der Anbieter, ohne sie vorher gründlich gelesen zu haben und sind …
Viele Streaming-Kunden kennen ihre Rechte nicht

Kommentare