+
Das neue Galaxy Note 10.1

Samsung setzt zu Großangriff an

Besser als das iPad?

Seoul - Samsung startet einen Großangriff auf Tablet-Marktführer Apple. Ob das Galaxy Note 10.1 wirklich besser ist als das iPad? Zumindest ist es stärker ausgestattet.

Der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung setzt zu einem neuen Angriff auf den Konkurrenten Apple an und bringt sein Tablet Galaxy Note 10.1 am Donnerstag auch in den USA auf den Markt.

Gegenüber dem iPad der Kalifornier ist das Gerät bei gleichem Preis mit einem Digitalstift und einem schnelleren Prozessor ausgestattet und soll vor allem Geschäftsleute sowie Schulen ansprechen. Eine weitere Besonderheit ist die Möglichkeit einer Aufteilung des Bildschirms in zwei Hälften. Die Ausrichtung auf spezielle Zielgruppen werten Experten als Strategiewechsel der Südkoreaner gegen die Dominanz von Apple - im weltweiten Tablet-Geschäft liegt das iPad mit 70 Prozent Marktanteil unangefochten an der Spitze.

Die fünf größten Tablet-Hersteller der Welt

Die Südkoreaner Samsung treten mit dem Gerät gegen das iPad von Apple an. An der Dominanz von Apple, dass derzeit sieben von zehn Tablets verkauft, dürfte sich zunächst wenig ändern. Die fünf größten Tablet-Produzenten weltweit waren nach Angaben der Marktforschungsfirma IHS iSuppli im zweiten Quartal des Jahres:

- Apple, Hersteller des iPads, 17 Millionen Geräte weltweit, 69,6 Prozent Marktanteil

- Samsung, Hersteller der Galaxy-Geräte, 2,3 Millionen Geräte weltweit, 9,2 Prozent Marktanteil

- Amazon.com, Hewrsteller des Kindle Fire, 1 Million Geräte weltweit, 4,2 Prozent Marktanteil

- AsusTek, Hersteller der Transformer, 688.000 Geräte weltweit, 2,8 Prozent Marktanteil

- Barnes & Noble, Hersteller des Nook, 459.000 Geräte weltweit, 1,9 Prozent Marktanteil

- Andere: 3 Millionen Geräte weltweit, 12,3 Prozent Marktanteil

dapd

Apple-Faszination "iPad"

Apple-Faszination "iPad"

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

App-Charts: Must-haves fürs iPhone und iPad
Ein Smartphone oder Tablet als Weihnachtsgeschenk: Da muss das Gerät erstmal mit den grundlegendsten Apps ausgestattet werden - Messenger und Streaming-Dienste zum …
App-Charts: Must-haves fürs iPhone und iPad
Musikgenuss ohne Störgeräusche: In-Ear-Kopfhörer mit Noise-Cancelling im Test
Entspannt Musik hören während man mit der Bahn zur Arbeit fährt oder beim Sport – das ist oft nicht so einfach, weil Geräusche von außen den Musikgenuss stören. …
Musikgenuss ohne Störgeräusche: In-Ear-Kopfhörer mit Noise-Cancelling im Test
Neue WhatsApp-Funktion: Was sich ändert - und welchen Haken es gibt
WhatsApp spricht mit seiner Neuerung eine neue Zielgruppe an - einen Haken gibt es aber. Für wen der neue Messenger gedacht ist und was sich ändert.
Neue WhatsApp-Funktion: Was sich ändert - und welchen Haken es gibt
"Age of Empires Definitive Edition" kommt am 20. Februar
Alte Stärken, neue Optik: Eine der weltweit erfolgreichsten Spielereihen des Echtzeit-Strategie-Genres bekommt mit "Age of Empires Definitive Edition" eine aufgehübschte …
"Age of Empires Definitive Edition" kommt am 20. Februar

Kommentare