Medien: Deutscher im Ausland auf Antrag der Türkei festgenommen

Medien: Deutscher im Ausland auf Antrag der Türkei festgenommen
+
Der iXpand von SanDisk ermöglicht den Datenaustausch zwischen PC und iOS-Geräten. Foto: SanDisk

SanDisk bringt Speicherstick für iOS-Geräte

Berlin (dpa/tmn) - Daten vom iPhone oder iPad auf einen Computer übertragen - das kann der neue Speicherstick von SanDisc. Der iXpand wurde speziell für iOS-Geräte entwickelt. Im Dezember kommt er auf den Markt.

Speicherhersteller SanDisk hat einen Speicherstick für Apples iOS-Geräte mit Lightning-Anschluss vorgestellt. Das Gerät mit Lightning- und USB-Anschluss kann zum lokalen Datenaustausch zwischen iPhone oder iPad und anderen Computern genutzt werden. Über eine App können so Bilder und andere Dateien zwischen den Geräten hin- und hergeschoben werden. Außerdem lassen sich Filme direkt vom Erweiterungsspeicher abspielen.

Auf dem iXpand genannten Speicherstick abgelegte Daten werden auf Wunsch verschlüsselt. Der iXpand soll noch im Dezember verfügbar sein, die 16-Gigabyte-Variante (GB) kostet rund 48 Euro, für 64 GB werden etwa 95 Euro veranschlagt. Neben SanDisk hat auch Sanho einen ähnlichen Stick im Angebot. Die Technik bietet Nutzern von iOS-Geräten einen Vorteil, weil sie zum Datenaustausch nicht mehr auf die Synchronisation über Apples Programm iTunes oder das Versenden der Dateien per E-Mail angewiesen sind.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lücke in WLAN-Verschlüsselung: Was Nutzer wissen sollten
Drahtloses Internet hat inzwischen einen ähnlichen Stellenwert wie Strom, Wasser oder Gas. Das WLAN soll verfügbar sein und reibungslos funktionieren. Nun verunsichert …
Lücke in WLAN-Verschlüsselung: Was Nutzer wissen sollten
Canon pflanzt großen APS-C-Sensor in Kompaktkamera
Spiegelreflexkameras sind generell sehr schwer. Das gilt nicht für Canons G1 X Mark III, obwohl es APS-C-Sensoren enthält. Doch das ist nicht die einzige Eigenschaft, …
Canon pflanzt großen APS-C-Sensor in Kompaktkamera
Huawei setzt mit "Mate 10 Pro" zur Aufholjagd an
Nicht nur smart, sondern auch intelligent - so preist Huawei sein neues Flaggschiff "Mate 10 Pro" an. Mit ihm will der chinesische Hersteller zur Weltspitze im …
Huawei setzt mit "Mate 10 Pro" zur Aufholjagd an
Tricks für mehr Klicks im eigenen Youtube-Kanal
Um im Videonetzwerk Youtube erfolgreich zu sein, braucht es mehr als nur Kamera und Leidenschaft. Auch die richtige Reichweitenstrategie, Qualität und Ausdauer sind …
Tricks für mehr Klicks im eigenen Youtube-Kanal

Kommentare