Schlechte Nachricht für Apple-Fans: iPads kommen später

Schlechte Nachrichten für Apple-Fans in aller Welt: Sie müssen einen Monat länger auf ihr iPad warten. Weil die Nachfrage in den USA so hoch sei, habe sich Apple entschlossen, den internationalen Verkaufsstart auf Ende Mai zu verschieben.

Lesen Sie auch:

Das iPad: Das Apple-Tablet zum Streicheln

Israel verbietet iPad

Das ließ der Konzern am Mittwoch am Sitz im kalifornischen Cupertino wissen. Ab dem 10. Mai stehen die internationalen Preise fest und ab dann können Kunden ihr Gerät auch vorbestellen. In der ersten Verkaufswoche hat Apple in der Heimat 500.000 der Tablet-Computer abgesetzt. „Die Nachfrage ist viel höher als wir erwartet haben“, hieß es. Und sie werde wohl noch ansteigen, wenn erstmal iPads im Freundes- und Bekanntenkreis herumgingen. Auch für die Mobilfunk-Variante, die Ende April in den USA auf den Markt kommt, lägen bereits eine große Zahl Bestellungen vor.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Kingdom Come: Deliverance" basiert auf wahrer Geschichte
Klappernde Rüstungen und klingende Schwerter: Das Spiel "Kingdom Come: Deliverance" basiert nach Aussage der Entwickler auf wahren historischen Ereignissen. Vorgestellt …
"Kingdom Come: Deliverance" basiert auf wahrer Geschichte
Auch für PC und Mac: Revolution Pro Controller 2 vorgestellt
Mit einem guten Controller machen Videospiele mehr Spaß. Auf der Gamescom in Köln stellt Nacon sein eigenes Produkt vor. Das Eingabegerät zeichnet sich dadurch aus, dass …
Auch für PC und Mac: Revolution Pro Controller 2 vorgestellt
Football-Keilerei: Amazon zeigt E-Sport-Spiel Breakaway
Amazon bringt 2018 sein erstes eigenes E-Sport-Spiel. Breakaway vereint Elemente klassischer Team-Kampfspiele mit Sporteinlagen, die an Football erinnern. …
Football-Keilerei: Amazon zeigt E-Sport-Spiel Breakaway
Internet-Archiv sichert 78er-Schallplatten
Viele alte Tonträger laufen Gefahr, in Vergessenheit zu geraten. Schon bald werden die alten Schallplatten nicht mehr spielbar sein. Deshalb digitalisiert das Projekt …
Internet-Archiv sichert 78er-Schallplatten

Kommentare