+
Manche Passwörter sind zum Fürchten

Einfallsloser geht es kaum

Das sind die unsichersten Passwörter

Los Gatos - Der Sicherheitsspezialist Splashdata hat die unsichersten Passwörter veröffentlicht. Wenn Sie eine der folgenden Kombinationen verwenden, hätten Sie sich die Mühe eigentlich auch ganz sparen können.

Pünktlich zu Halloween hat "Splashdata" die seine jährliche Liste der Passwörter veröffentlicht, die weltweit am häufigsten verwendet werden und Sicherheitsexperten wirklich das Fürchten lehren.

Die Tricks der Daten-Hacker

Die Tricks der Daten-Hacker

Die Top drei der Liste bleiben im Vergleich zum vergangenen Jahr unverändert. An Platz eins der gruseligsten Passwörter steht noch immer "Password" (Passwort) - was nicht gerade von großer Kreativität zeugt. Gefolgt wird dieses Katastrophen-Passwort von der Ziffenfolge "123456" auf Platz zwei. Nicht viel besser die Ziffernfolge "12345678" - ein Passwort, über das Hacker bestenfalls müde lächeln.

Weitere Gründe für Sicherheitsfanatiker, sich zu fürchten:

Platz 4: abc123

Platz 5: qwerty

Platz 6: monkey (Affe)

Platz 7: letmein (lass mich rein)

Platz 8: dragon (Drachen)

Platz 9: 111111

Platz 10: baseball

Platz 11: iloveyou (Ich liebe dich)

Platz 12: trustno1 (traue nicht 1)

Platz 13: 1234567

Platz 14: sunshine (Sonnenschein)

Platz 15: master (Meister, Chef, Boss)

Platz 16: 123123

Platz 17: welcom (Willkommen)

Platz 18: shadow (Schatten)

Platz 19: ashley

Platz 20: football

Platz 21: jesus

Platz 22: michael

Platz 23: ninja

Platz 24: mustang

Platz 25: password1

sr

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Überwachungskameras: Mehr Sicherheit für wenig Geld
Netzwerkkameras versprechen Sicherheit und Einbruchschutz ohne den großen Installationsaufwand einer Alarmanlage – und ohne hohe Kosten. Halten diese …
Überwachungskameras: Mehr Sicherheit für wenig Geld
Mit diesen Tricks halten ihre Handy-Akkus länger
Berlin - Handy-Akkus sind empfindliche Geschöpfe. Sie leeren sich zu schnell, gehen kaputt und haben ihre eigenen Regeln. Wer diese jedoch beachtet, kann das Beste aus …
Mit diesen Tricks halten ihre Handy-Akkus länger
Zettelwirtschaft adé: Was das Smartphone als Notizbuch taugt
Ob Einkaufsliste, ein Buchtitel oder das lustige Wort, das das Kind gerade gesagt hat: Viele Menschen notieren sich in ihrem Alltag Dinge. Smartphones ersetzen hier …
Zettelwirtschaft adé: Was das Smartphone als Notizbuch taugt
Internetgeschwindigkeit mit Test überprüfen
Vielen Internetnutzern kommt die Surfgeschwindigkeit oft zu langsam vor. Liegt es nur an der Ungeduld oder stehen tatsächlich weniger Datenübertragungsraten bereit? Bei …
Internetgeschwindigkeit mit Test überprüfen

Kommentare