+
Im Schnellstartset der Telekom für Breitbandneukunden ist ein LTE-Router enthalten. Er soll bis zur Schaltung eines neuen Anschlusses für den Internetzugang sorgen. Das Paket kostet 49 Euro. Foto: Florian Schuh

Schnellstartpaket der Telekom: Kürzere Wartezeit für Neukunden

Der Wechsel des Internetanbieters bringt manchmal längere Wartezeiten auf den neuen Anschluss mit sich. Die Telekom bietet jetzt eine Überbrückungsmöglichkeit an: ein neues Schnellstartpaket aus LTE-Router und 30 Gigabyte Datenvolumen.

Berlin (dpa/tmn) - Ein neues Schnellstartpaket mit LTE-Router und 30 Gigabyte Datenvolumen soll Telekom-Neukunden die Wartezeit auf einen Breitbandanschluss verkürzen. Das Gerät dient dazu, die mitunter langen Zeiträume zwischen Tarifabschluss, Technikertermin, Hardwarelieferung und freigeschaltetem Zugang zu überbrücken.

Das Paket kostet 49 Euro, wie Privatkunden-Chef Michael Hagspihl auf der Elektronikmesse IFA (bis 7. September) erklärte. Den Router erwerben Kunden dabei und können ihn somit behalten, die Telekom hofft dadurch auch auf weitere Einkünfte durch zusätzliche mobile Datentarife.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kampf gegen "Fake News" - Neuerungen bei Whatsapp
Erst vor kurzem hat Whatsapp die Weiterleitungen überarbeitet. Nun gibt es weitere Neuerungen. Pro Sendevorgang lassen sich Nachrichten nur noch an 20 Empfänger …
Kampf gegen "Fake News" - Neuerungen bei Whatsapp
Sonos-Lautsprecher bald nur noch mit Konto nutzbar
Bisher war die Einrichtung eines Accounts für die Nutzung des smarten Lautsprechers von Sonos nicht notwendig. Das soll sich schon bald ändern. Die ersten Nutzer wurden …
Sonos-Lautsprecher bald nur noch mit Konto nutzbar
Zu hohe Gebühren bei Nummernmitnahme im Festnetz anfechten
Beim Wechsel des Festnetzanbieters fallen oft Gebühren für die Mitnahme der Rufnummer an. Sind diese zu hoch, können Verbraucher Beschwerde einlegen.
Zu hohe Gebühren bei Nummernmitnahme im Festnetz anfechten
Kompaktkamera mit Spiegelreflex-Sensor und Festbrennweite
Fujifilm will eine neue Kompaktkamera auf den Markt bringt. Sie heißt XF10 und zeichnet sich durch einen großen Sensor aus. Das Modell weist aber auch noch eine andere …
Kompaktkamera mit Spiegelreflex-Sensor und Festbrennweite

Kommentare