+
Dirk Auer auf Skates. Hier bei einem früheren Weltrekordversuch in Tripsdrill.

Der schnellste Mensch auf Inline Skates

München - Ein Deutscher ist der schnellste Mensch auf Inline Skates. Dirk Auer jüngster Coup ist eine Achterbahnfahrt auf Inline Skates im Freizeitpark Tripsdrill. Sehen Sie selbst!

Manche Menschen würden sagen: Dirk Auer ist verrückt. Der Extremsportler rast auf Inline Skates die Hölzerne Mammut-Achterbahn im Freizeitpark Tripsdrill bei Stuttgart hinunter.

Die Skates hat er sich selbst gebaut. Mit 90 Kilometern pro Stunde rast er aus 30 Metern Höhe in die Tiefe. Dabei wirkt die Kraft von 3G auf seinen Körper. Die rasante Fahrt dauert knapp drei Minuten. Ein Video zeigt Auers Abenteuer.

Die Achterbahnfahrt allerdings war nicht Dirk Auers verrückteste Aktion. Er ist schon mit Skates und Fallschirm aus einem Flugzeug abgesprungen, hat sich von einem Düsenantrieb beschleunigen lassen und ist von einem Porsche gezogen worden. Alles auf Skates versteht sich.

Er hält den Weltrekord als schnellster Mensch auf Inline Skates. 307 Kilometer pro Stunde war er mit Hilfe des Porsche GT II schnell. Auch auf der Viertelmeile hält er den Weltrekord, davon gibt‘s ein Video. Nicht nur deutsche Seiten wie Streckenrausch, sondern auch britische Medien wie die Sun und der Telegraph berichten über Auer. Details lesen Sie auf Dirk Auer eigener Homepage.

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Spiele-Charts: Von wilden Wikingern und Wolkenkratzern
Ein bei iOS-Gamern derzeit besonders angesagter Wikinger namens Oddmar bringt Bewegung in die Top Ten. Das Konstruktionsspiel "Project Highrise" zeigt sich davon jedoch …
Spiele-Charts: Von wilden Wikingern und Wolkenkratzern
Top-Apps: Sternenhimmel und Frühlingsgefühle
Im Frühling geht es nicht nur im wahren Leben oft romantisch zu. Auch die App-Charts stehen derzeit im Zeichen der schönen Dinge und Gefühle. Eine App greift sogar nach …
Top-Apps: Sternenhimmel und Frühlingsgefühle
Milka-Gutschein via Whatsapp ist Phishing-Trick
Warnung an Whatsapp-Nutzer: Cyber-Kriminelle verschicken derzeit eine Kettennachricht, die kostenlose Milka-Schokolade in Aussicht stellt. Wer nicht auf den Trick …
Milka-Gutschein via Whatsapp ist Phishing-Trick
Snapchat bleibt in Europa für Nutzer unter 16 Jahren offen
Die Nutzung von Snapchat ist auch ohne Zustimmung der Eltern möglich - selbst für Jugendliche unter 16 Jahren. Daran wird sich trotz neuer EU-Datenschutzregeln nichts …
Snapchat bleibt in Europa für Nutzer unter 16 Jahren offen

Kommentare