Schöne neue Digital-Fernseh-Welt

- Gestochen scharfe Bildqualität, eine Vielzahl von Sendern und ein elektronischer Programmführer, das sind die großen Vorteile des neuen digitalen Fernsehstandards DVB. Mit einen Festplatten-Videorekorder kann man darüberhinaus seine Lieblingsfilme fast in DVD-Qualität aufnehmen.

Spätestens seit der Einführung des so genannten Überallfernsehens DVB-T und der damit verbundenen Abschaltung der analogen Fernsehsender, ist digitales Fernsehen in aller Munde, nicht zuletzt weil für den Empfang ein Zusatzgerät benötigt wird.

Wer gerne Filme und Fernsehsendungen aufzeichnet, erlebt mit dem neuen Standard auch ganz neue Möglichkeiten. Video-Disk-Recorder (VDR), die direkt auf eine eingebaute Festplatte aufzeichnen, machen den alten VHS-Rekordern mit einer viel besseren Bildqualität die Stellung streitig. Darüber hinaus gibt es Geräte, die neben Fernsehempfang und Aufzeichnung weitere Möglichkeiten wie z. B. das Abspielen von Musik ermöglichen.

Der folgende Artikel wirft einen Blick auf ein besonders interessantes Exemplar -die Reelbox -dar. Außerdem hat sich der Autor an den Selbstbau eines Multimedia-Centers gewagt und siehe da: das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Digitaler Videorekorder:  Was ist das?

Das Fertiggerät: Die Reelbox

Marke Eigenbau: Multimedia-Center für das Wohnzimmer

Vielfältig: Das Programmangebot im digitalen Netz

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kampf gegen "Fake News" - Neuerungen bei Whatsapp
Erst vor kurzem hat Whatsapp die Weiterleitungen überarbeitet. Nun gibt es weitere Neuerungen. Pro Sendevorgang lassen sich Nachrichten nur noch an 20 Empfänger …
Kampf gegen "Fake News" - Neuerungen bei Whatsapp
Sonos-Lautsprecher bald nur noch mit Konto nutzbar
Bisher war die Einrichtung eines Accounts für die Nutzung des smarten Lautsprechers von Sonos nicht notwendig. Das soll sich schon bald ändern. Die ersten Nutzer wurden …
Sonos-Lautsprecher bald nur noch mit Konto nutzbar
Zu hohe Gebühren bei Nummernmitnahme im Festnetz anfechten
Beim Wechsel des Festnetzanbieters fallen oft Gebühren für die Mitnahme der Rufnummer an. Sind diese zu hoch, können Verbraucher Beschwerde einlegen.
Zu hohe Gebühren bei Nummernmitnahme im Festnetz anfechten
Kompaktkamera mit Spiegelreflex-Sensor und Festbrennweite
Fujifilm will eine neue Kompaktkamera auf den Markt bringt. Sie heißt XF10 und zeichnet sich durch einen großen Sensor aus. Das Modell weist aber auch noch eine andere …
Kompaktkamera mit Spiegelreflex-Sensor und Festbrennweite

Kommentare