Schonende Krebs-OP erhält Gebärmutter und ermöglicht Schwangerschaft

- Berlin - Eine schonende Operation bei Gebärmutterhalskrebs erhält manchen Frauen die Möglichkeit, schwanger zu werden. Das hat eine Studie der Berliner Charité gezeigt.

Die Gebärmutter von Frauen mit Zervixkrebs im frühen Stadium könne erfolgreich erhalten werden, schreiben die Forscher um Achim Schneider im Fachjournal "Gynecologic Oncology" (Band 103, S. 506). Für die Studie wurden 108 Frauen mit frühem Gebärmutterhalskrebs operiert. Dabei wurden ihnen jedoch nur Teile des Gebärmutterhalses und des Halteapparats der Gebärmutter entfernt. Der Gebärmutterkörper und der innere Muttermund blieben erhalten. Mit Erfolg: Nach der Operation wurden 20 Frauen schwanger.

Ziel der Mediziner war es, bei den Operationen nicht die gesamte Gebärmutter zu entfernen. Dieses Verfahren wurde kombiniert mit der Entfernung der Becken-Lymphknoten. Nach dieser Behandlung trat nur bei 4 der 108 Frauen wieder ein Tumor auf. Damit sei das schonende Verfahren onkologisch genauso sicher wie die komplette Entfernung der Gebärmutter, betonte die Charité. Außerdem habe es während und nach der Operation nur selten Komplikationen gegeben, die alle ohne Dauerfolgen für die Patientinnen blieben.

Wichtiger Vorteil dieser Behandlung war jedoch, dass die Frauen auch nach der Operation weiterhin die Möglichkeit hatten, schwanger zu werden. 12 der 20 schwangeren Patientinnen aus der Studie bekamen den Angaben zufolge inzwischen gesunde Kinder, bei fast allen anderen steht die Geburt noch bevor. Nur eine Frau hatte eine Fehlgeburt. Allerdings müssen die Kinder nach der teilweisen Entfernung des Gebärmutterhalses immer per Kaiserschnitt geholt werden. Die Mediziner der Charité empfehlen, die neue Behandlungsmethode allen Frauen anzubieten, die sich Kinder wünschen und deren Tumore kleiner als zwei Zentimeter im Durchmesser sind.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nicht süß! Diese WhatsApp-Nachricht ist eine Falle
München - Auf WhatsApp kursiert ein fragwürdiger Kettenbrief, der ahnungslose Smartphone-Nutzer mit besonders „süßen“, romantischen Emoticons zu ködern versucht. Fallen …
Nicht süß! Diese WhatsApp-Nachricht ist eine Falle
Drohnen-Führerschein für mehr Sicherheit am Himmel
Flugverbotszonen für Drohnen und ein "Kenntnis-Nachweis" für ihre Besitzer sollen den Luftraum sicherer machen. Das scheint überfällig, denn in Deutschland gibt es rund …
Drohnen-Führerschein für mehr Sicherheit am Himmel
iOS-Gamecharts: Bauen, reiten und gewinnen
Das Glück der Erde findet sich in einem iOS-Game: "Horse Adventure" bietet alles, was das Herz von Pferdefreunden höher schlagen lässt. Bei "Bridge Constructor" ist ein …
iOS-Gamecharts: Bauen, reiten und gewinnen
Viral-Hit auf YouTube: Heißes Messer zerteilt volle Cola-Flasche
München - Ein Messer und ein paar harte Gegenstände - mehr braucht es nicht, um die YouTube-Welt zu elektrisieren. Dieses Video sammelte Klicks in Rekordzeit. 
Viral-Hit auf YouTube: Heißes Messer zerteilt volle Cola-Flasche

Kommentare