+
Jugendliche im Alter von 10 bis 18 Jahren nutzen lieber SchülerVZ als Facebook.

SchülerVZ bei Jugendlichen beliebter als Facebook

Frankfurt/Main - Das Online-Netzwerk SchülerVZ ist in Deutschland bei Jugendlichen beliebter als die weltweite Nummer eins, Facebook. Jeder Zweite ist bei SchülerVZ, weniger bei Facebook.

Das geht aus einer aktuellen Umfrage des Instituts Forsa im Auftrag des Hightech-Verbandes Bitkom hervor. Von den zehn- bis 18-Jährigen ist demnach fast jeder Zweite (49 Prozent) bei SchülerVZ angemeldet, 40 Prozent nutzen das Netzwerk aktiv, wie Bitkom mitteilte. Facebook liegt nur knapp dahinter: 42 Prozent der Altersgruppe sind dort Mitglied und 38 Prozent aktiv.

Kinder in sozialen Netzwerken: 10 Tipps für Eltern

Kinder in sozialen Netzwerken: 10 Tipps für Eltern

Insgesamt sind der Umfrage zufolge drei Viertel der Jugendlichen (77 Prozent) in Online-Netzwerken angemeldet, 74 Prozent nutzen sie aktiv. Fast jeder Zweite sei auf mehreren Plattformen gemeldet, erklärte Bitkom-Präsident August-Wilhelm Scheer. Er fügte hinzu, es sei überraschend, wie wenige Karteileichen es gebe. Scheer mahnt aber auch, Kinder und Jugendliche sollten besonders sparsam mit privaten Informationen im Netz umgehen. Gerade in den Netzwerken nutzten Jugendliche die Möglichkeiten für den Datenschutz kaum.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Edge-Browser für Android und iOS ist da
Wer auf seinem Windows-10-Rechner den Edge-Browser nutzt, kann ihn nun ebenfalls auf seinem Smartphone verwenden. Vorteil: Mobil angelegte Lesezeichen, Tabs und …
Edge-Browser für Android und iOS ist da
Windows Defender im Test nur "befriedigend"
Die eingebaute Schutzlösung von Windows 10 kann im Vergleich zu Spezialprogrammen nicht mithalten, so ein Test des "PC Magazin". Bevor man Geld für Schutzprogramme …
Windows Defender im Test nur "befriedigend"
Game-Streaming: Wenn der Shooter aus dem Netz kommt
Game-Streaming bringt aufwendige Spiele über die Datenleitung auf den heimischen Bildschirm - auch wenn die eigene Hardware nicht Spitze ist. Die Angebote werben mit …
Game-Streaming: Wenn der Shooter aus dem Netz kommt
Sticker zu Fotos auf Twitter hinzufügen
Auch Twitter bietet mittlerweile die Möglichkeit, Fotos mit Stickern aufzuhübschen. So wird jeder Tweet mit Foto zu einem Erlebnis.
Sticker zu Fotos auf Twitter hinzufügen

Kommentare