+
Jugendliche im Alter von 10 bis 18 Jahren nutzen lieber SchülerVZ als Facebook.

SchülerVZ bei Jugendlichen beliebter als Facebook

Frankfurt/Main - Das Online-Netzwerk SchülerVZ ist in Deutschland bei Jugendlichen beliebter als die weltweite Nummer eins, Facebook. Jeder Zweite ist bei SchülerVZ, weniger bei Facebook.

Das geht aus einer aktuellen Umfrage des Instituts Forsa im Auftrag des Hightech-Verbandes Bitkom hervor. Von den zehn- bis 18-Jährigen ist demnach fast jeder Zweite (49 Prozent) bei SchülerVZ angemeldet, 40 Prozent nutzen das Netzwerk aktiv, wie Bitkom mitteilte. Facebook liegt nur knapp dahinter: 42 Prozent der Altersgruppe sind dort Mitglied und 38 Prozent aktiv.

Kinder in sozialen Netzwerken: 10 Tipps für Eltern

Kinder in sozialen Netzwerken: 10 Tipps für Eltern

Insgesamt sind der Umfrage zufolge drei Viertel der Jugendlichen (77 Prozent) in Online-Netzwerken angemeldet, 74 Prozent nutzen sie aktiv. Fast jeder Zweite sei auf mehreren Plattformen gemeldet, erklärte Bitkom-Präsident August-Wilhelm Scheer. Er fügte hinzu, es sei überraschend, wie wenige Karteileichen es gebe. Scheer mahnt aber auch, Kinder und Jugendliche sollten besonders sparsam mit privaten Informationen im Netz umgehen. Gerade in den Netzwerken nutzten Jugendliche die Möglichkeiten für den Datenschutz kaum.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Let's-Play-Videos ziehen mehr Zuschauer an
Gamern beim Spielen zusehen - das ist für Millionen Deutsche interessant. Eine Umfrage beweist sogar, dass es immer mehr Nutzer gibt.
Let's-Play-Videos ziehen mehr Zuschauer an
Angebliches Google-Gewinnspiel: So schützen Sie sich
In letzter Zeit werden Internetnutzer immer wieder von seriösen Seiten auf angebliche Gewinnspielseiten weitergeleitet. Was steckt dahinter und was können Sie dagegen …
Angebliches Google-Gewinnspiel: So schützen Sie sich
Pokémon Go auf Apple-Geräten bald nur noch mit iOS 11
Ohne iOS 11 kein Pokemon Go: Das sollten Spieler wissen. Bis Ende Februar müssen sie sich auf die neuen Geräte-Voraussetzungen eingestellt haben.
Pokémon Go auf Apple-Geräten bald nur noch mit iOS 11
Bastelcomputer Cubieboard erhält mehr Leistung
Das Cubieboard 6 ist im Handel. Die neue Version des Bastelcomputers ist leistungsstärker als sein Vorgänger. Erstmals dabei sind WLAN und Bluetooth als drahtlose …
Bastelcomputer Cubieboard erhält mehr Leistung

Kommentare