+
Wer länger im Funkloch steckt, sollte die WLAN und die mobile Datenverbindung des Smartphones lieber ausschalten. Das spart Akku. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

Schwacher Empfang saugt Smartphone-Akku leer

Berlin (dpa/tmn) - Einem Smartphone mit einer Schutzfolie auf dem Display und einer Gummihülle fürs gesamte Gerät kann nur noch wenig anhaben. Doch wenn dem Akku der Saft ausgeht, ist auch dieses Smartphone nutzlos. Mit ein paar Tricks wird die Akkulaufzeit verlängert.

Schwacher Empfang von WLAN- oder Mobilfunksignalen kann den Akku eines Smartphones leeren. Der Grund: Um das schwache Signal auszugleichen, schaltet die Funktechnik im Smartphone automatisch auf maximale Leistung um - und verbraucht so deutlich mehr Strom. Wer sich dauerhaft in einem Funkloch aufhält, sollte das WLAN oder die mobile Datenverbindung daher besser abschalten. Aus dem gleichen Grund lohnt es sich auch, andere Drahtlosverbindungen wie Bluetooth abzuschalten, wenn sie nicht gebraucht werden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kampf gegen "Fake News" - Neuerungen bei Whatsapp
Erst vor kurzem hat Whatsapp die Weiterleitungen überarbeitet. Nun gibt es weitere Neuerungen. Pro Sendevorgang lassen sich Nachrichten nur noch an 20 Empfänger …
Kampf gegen "Fake News" - Neuerungen bei Whatsapp
Sonos-Lautsprecher bald nur noch mit Konto nutzbar
Bisher war die Einrichtung eines Accounts für die Nutzung des smarten Lautsprechers von Sonos nicht notwendig. Das soll sich schon bald ändern. Die ersten Nutzer wurden …
Sonos-Lautsprecher bald nur noch mit Konto nutzbar
Zu hohe Gebühren bei Nummernmitnahme im Festnetz anfechten
Beim Wechsel des Festnetzanbieters fallen oft Gebühren für die Mitnahme der Rufnummer an. Sind diese zu hoch, können Verbraucher Beschwerde einlegen.
Zu hohe Gebühren bei Nummernmitnahme im Festnetz anfechten
Kompaktkamera mit Spiegelreflex-Sensor und Festbrennweite
Fujifilm will eine neue Kompaktkamera auf den Markt bringt. Sie heißt XF10 und zeichnet sich durch einen großen Sensor aus. Das Modell weist aber auch noch eine andere …
Kompaktkamera mit Spiegelreflex-Sensor und Festbrennweite

Kommentare