+
Wer länger im Funkloch steckt, sollte die WLAN und die mobile Datenverbindung des Smartphones lieber ausschalten. Das spart Akku. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

Schwacher Empfang saugt Smartphone-Akku leer

Berlin (dpa/tmn) - Einem Smartphone mit einer Schutzfolie auf dem Display und einer Gummihülle fürs gesamte Gerät kann nur noch wenig anhaben. Doch wenn dem Akku der Saft ausgeht, ist auch dieses Smartphone nutzlos. Mit ein paar Tricks wird die Akkulaufzeit verlängert.

Schwacher Empfang von WLAN- oder Mobilfunksignalen kann den Akku eines Smartphones leeren. Der Grund: Um das schwache Signal auszugleichen, schaltet die Funktechnik im Smartphone automatisch auf maximale Leistung um - und verbraucht so deutlich mehr Strom. Wer sich dauerhaft in einem Funkloch aufhält, sollte das WLAN oder die mobile Datenverbindung daher besser abschalten. Aus dem gleichen Grund lohnt es sich auch, andere Drahtlosverbindungen wie Bluetooth abzuschalten, wenn sie nicht gebraucht werden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vermischte Realität und Hundesnacks - Technik-Neuheiten
Technik-Freunde haben Grund zur Freude. Lenovo hat ihre Mixed-Reality-Brille auf den Markt gebracht, die das Eintauchen in virtuelle Welten ermöglicht. Xlayers bietet …
Vermischte Realität und Hundesnacks - Technik-Neuheiten
Diese Vorschrift für Fotos in sozialen Netzwerken könnte für sehr viel Ärger sorgen
Lädt man eigene Fotos in soziale Netzwerke wie Facebook oder Instagram oder teilt sie in Whatsapp- oder Messenger-Gruppen, handelt es sich um eine Veröffentlichung.
Diese Vorschrift für Fotos in sozialen Netzwerken könnte für sehr viel Ärger sorgen
App-Charts: Mehr Spaß und Sicherheit beim Chatten
Anwendungen für die digitale Kommunikation stehen weiterhin hoch im Kurs. Die Nutzer begeistern sich für ausgefallene Emojis und achten auf Sicherheit. Auf Zuspruch …
App-Charts: Mehr Spaß und Sicherheit beim Chatten
Mac vor Verkauf von allen Diensten abmelden
Wer sich von seinem Mac trennt, sollte nicht nur seine Daten sichern, sondern auch den Rechner von allen Diensten abmelden. Sonst kann es unter Umständen später zu …
Mac vor Verkauf von allen Diensten abmelden

Kommentare