+
Skirennfahrerin Kathrin Hölzl auf dem Weg zur Goldmedaille.

Nachrichten-Scout am Abend

Erstes Gold in Val d'Isère

Das schreiben die Anderen: WM-Gold im Riesenslalom, Christian Klar gewinnt Rechtsstreit, Papst reagiert auf Williamson, Konjunkturpaket II kommt und Abwrackprämie.

Erstes Gold für Deutschland im Riesenslalom

Kathrin Hölzl hat die erste deutsche Goldmedaille im Riesenslalom seit 31 Jahren gewonnen, schreibt der Focus. In Val d'Isère gewann die 24-Jährige den ersten WM-Titel seit acht Jahren für Deutschland.

Christian Klar siegt über Springer

Spiegel Online schreibt, der Ex-Terrorist Christian Klar habe im Rechtsstreit mit dem Springer-Verlag gewonnen. Es ging um Bilder, die ohne seine Einwilligung veröffentlicht wurden. Er erwirkte bereits eine einstweilige Verfügung gegen die Springer Widerspruch einlegte - und jetzt verlor.

Papst reagiert auf Holocaust-Leugnung Williamsons

Seine Anhänger haben lange auf klare Worte im Fall des wieder in die Kirche aufgenommenen Richard Williamsons gewartet. Jetzt bezeichnete der Papst die Holocaust-Leugnung Williamsons bei einem Treffen mit jüdischen Spitzenvertretern als inakzeptabel, schreibt Welt Online

Konjunkturpaket II kann Bundesrat passieren

Kurzzeitig geriet das zweite Konjunkturpaket der Bundesregierung am Donnerstagmorgen ins Wanken, als die FDP überlegte, sie wolle den Vermittlungsausschuss anrufen. Die baden-württembergische schwarz-gelbe Regierung signalisierte nun, sie werde für das 50-Milliarden-Paket stimmen, schreibt die Financial Times Deutschland. Im Bundesrat ist die große Koalition seit der Wahl in Hessen auf fünf Stimmen von FDP, Grünen oder der Linken angewiesen.

Die Deutschen sind Abwracker

Die Süddeutsche Zeitung hat Gedankenspiele zur Abwrackprämie aufgeschrieben und vergleicht sie mit dem Hype um "Wir sind Papst" und Eisbär Knut und vielen anderen Themen, die sie am besten bei der SZ nachlesen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

WhatsApp-Neuerung: Deshalb müssen viele nun auf den Dienst verzichten
Der Messenger-Dienst WhatsApp hat eine Neuerung beschlossen, durch die viele Nutzer nun auf den Dienst verzichten müssen. Das steckt dahinter. 
WhatsApp-Neuerung: Deshalb müssen viele nun auf den Dienst verzichten
Wie Facebook-Werbung funktioniert
Um gezielt Werbung schalten zu können, erhalten Werbekunden von Facebook einige Nutzerdaten. Doch welche Informationen genau sind das? Und wie lässt sich die Weitergabe …
Wie Facebook-Werbung funktioniert
Was die neuen EU-Regeln zum Datumschutz bedeuten
Fast zehn Jahre hat es gedauert, bis in Europa neue Regeln für den Datenschutz kommen. Der Zeitpunkt rund um den Facebook-Datenskandal könnte nicht besser sein. Aber was …
Was die neuen EU-Regeln zum Datumschutz bedeuten
YouTube und Facebook entfernen Millionen Beiträge
Terrorismus, Freizügigkeit, Propaganda: Immer wieder tauchen bei Facebook und YouTube unerwünschte Inhalte auf. Doch die Online-Firmen versuchen, gefährdende Beiträge …
YouTube und Facebook entfernen Millionen Beiträge

Kommentare