Grausiger Fund an der Pazifikküste in Kanada. Spaziergänger haben einen alten Turnschuh entdeckt, indem ein abgetrennter Fuß steckte.

Grausame Serie: Siebter Fuß an Kanadas Küste angespült

British Columbia - Grausiger Fund an der Pazifikküste in Kanada. Spaziergänger haben einen alten Turnschuh entdeckt, indem ein abgetrennter Fuß steckte. Das ist bereits der siebte Fund dieser Art.

Das berichtet krone.at. Beim jüngsten Fall handelt es sich um einen Nike-Turnschuh der Größe 8,5. Zwei Männer stießen in einem Vorort von Vancouver auf das grausig Treibgut.

Stammt der Fuß vom Opfer eines Ritualmordes, von einem Selbstmörder oder ereignete sich ein tragischer Unfall?

Alles ist möglich!

Die kanadische Polizei ermittelt in alle Richtungen.

Erst einer der Fälle konnte aufgeklärt werden, ansonsten tappen die Ermittler im Dunkeln. Ein weiterer Fund entpuppte sich nachträglich als Fälschung. Wissenschaftler gehen davon aus, dass die Füße Tausende Kilometer weit im Meer getrieben sein könnten. Menschliche Körperteile bleiben demnach über Jahre im Wasser hinweg intakt, wenn sie von Schuhen oder anderen robusten Kleidungsstücken geschützt sind, heißt es in dem Bericht weiter.

mm  

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Massive Störungen bei Vodafone, Netflix und Amazon: „Echt zum K*****“
Bei zahlreichen Online-Diensten gab es am Mittwoch, den 13. November, Störungsmeldungen. Ursache war offenbar ein Zugangs-Server außerhalb Deutschlands.
Massive Störungen bei Vodafone, Netflix und Amazon: „Echt zum K*****“
Akku-Killer: Diese Funktionen sollten Sie sofort ausschalten
Es ist ärgerlich, wenn das eigene Smartphone nicht bis zum Abend durchhält. Mit einigen Tricks verlängern Sie die Akkulaufzeit Ihres Geräts entscheidend.
Akku-Killer: Diese Funktionen sollten Sie sofort ausschalten
Blaulicht bitte nur im Rückspiegel
Vollgas und los! Im jüngsten Teil der "Need for Speed"-Reihe gibt es ordentliches Spielhallen-Renngefühl und Rennen gegen böse Cops.
Blaulicht bitte nur im Rückspiegel
Astronomen sagen Sternschnuppen-Feuerwerk voraus - bis zu 1000 Sternschnuppen pro Stunde möglich
Die Sternschnuppen der Alpha-Monocerotiden sind normalerweise unauffällig und wenig ergiebig. Doch dieses Jahr könnte das anders sein. Astronomen erwarten bis zu 1000 …
Astronomen sagen Sternschnuppen-Feuerwerk voraus - bis zu 1000 Sternschnuppen pro Stunde möglich

Kommentare