Wechsel von Goretzka zum FC Bayern perfekt 

Wechsel von Goretzka zum FC Bayern perfekt 
+
Joe Jackson will künftig mit Grills Kohle machen

Joe Jackson und Cristiano Ronaldo steigen ins Grill-Geschäft ein

Torrance - Joe Jackson wandelt auf den Spuren von Ex-Boxer George Foreman und will mit Fußball-Grills Kohle machen. Weltfußballer Cristiano Ronaldo soll sein Werbepartner sein.

Jetzt wird‘s heiß! Joe Jackson, Vater des verstorbenen Michael Jackson, wandelt auf den Spuren von Ex-Boxer George Foreman und verkauft Grills. Nicht irgendwelche Kugelgrills, sondern „Goalie Grills“ in Form von Fußbällen. Anlässlich der WM 2010 will Jackson richtig Kohle machen, berichtet das Celebrity-Portal tmz.com. „Game on Products“ heißt die unbekannte kalifornische Firma (siehe Eintrag im Online-Branchenbuch), die das Produkt herstellen soll.

Weil Jacksons Verbindung zur WM 2010 im Speziellen und zum Fußball im Allgemeinen nicht ganz ersichtlich ist, holt sich der Promi-Vater Weltfußballer Cristiano Ronaldo ins Promo-Team.

Im Dezember wollen sie gemeinsam die Werbetrommel rühren: Fernsehspots, Hochglanzanzeigen für Magazine, Internetbanner, das ganze Programm. Ronaldo hat seine Teilnahme am Projekt aber noch nicht offiziell zugesichert.

kim

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Betrüger locken zur Zahlung für Whatsapp-Nutzung
Das Whatsapp-Konto ist abgelaufen und muss innerhalb von 48 Stunden für 99 Cent freigeschaltet werden? Wer solch eine E-Mail bekommt, ist im Visier von Betrügern.
Betrüger locken zur Zahlung für Whatsapp-Nutzung
Labo: Nintendo lässt Switch-Besitzer Pappspielzeug basteln
Wenn das kein ungewöhnliches Zubehör für die Nintendo Switch ist: Der Labo ist eine Art Do-it-Yourself-Baukasten. Damit basteln Nutzer Pappwerke, die sich mit der …
Labo: Nintendo lässt Switch-Besitzer Pappspielzeug basteln
Apple wird Nutzer die iPhone-Drosselung abschalten lassen
IPhones mit alten Akkus werden in ihrer Leistung von Apple gedrosselt, um ein plötzliches Abstürzen zu vermeiden. Das sorgte für einen Skandal. Nun kann diese Funktion …
Apple wird Nutzer die iPhone-Drosselung abschalten lassen
Nach KRACK-Sicherheitslücke: Ist das WLAN wieder sicher?
Die Sicherheitslücke KRACK erschütterte im Oktober 2017 das Internet. Plötzlich war WLAN über die sicher geglaubte WPA2-Verschlüsselung angreifbar. Doch was wurde …
Nach KRACK-Sicherheitslücke: Ist das WLAN wieder sicher?

Kommentare