+
Die Lose sind längst gezogen. In dieser Woche werden die Viertelfinal-Partien ausgespielt.

Eigene Champions League in Asien - Viertelfinale in Europa 

Der asiatische Fußballverband AFC hat eine eigene Fußball-Champions-League gegründet. In Europa stehen in dieser Woche die Viertelfinal-Paarungen an.

Seit Jahren ist die Fußball-Champions-League in Europa eine einzige Erfolgsgeschichte. Wie Radio China International meldet, hat der asiatische Fußballverband (AFC) nun eine eigene Königsklasse nach europäischem Vorbildgegründet. An der so genannten AFC Champions League nehmen 32 Mannschaften teil. Insgesamt werden 20 Millionen US-Dollar an Preisgeldern ausgeschüttet.

In Europa stehen in dieser Woche die Viertelfinal-Hinspiel-Partien auf dem Plan. In der Begegnung FC Villarreal gegen Arsenal Londonsieht das Portal goal.com die Gäste aus London als Favoriten.

Die Fans des FC Bayern können am Mittwoch ab 20.15 Uhr live bei SAT 1verfolgen, ob die Klinsmann-Schützlingen die Wolfsburg-Niederlage vom Wochenende wett machen können. Allerdings wird das keine leichte Aufgabe beim FC Barcelona. 

Für Bayern-Trainer Jürgen Klinsmann gibt es nach dem 1:5-Debakel keine Ausreden mehr: "Ich habe zehn Monate den Kopf hingehalten, jetzt sind die Spieler dran", kündigte der 44-Jährige an.

Nach dem Desaster beim VfL Wolfsburg ist aber auch die Kritik an Jürgen Klinsmann selbst gewachsen. Die Bosse des deutschen Fußball-Rekordmeisters stört das jedoch nicht, sie stärken ihrem Trainer demonstrativ den Rücken und erhöhen vor dem Champions-League-Match gegen Barcelona den Druck auf die Mannschaft. Das berichtet rp-online.

Sir Alex Ferguson, Trainer von Manchester United, hat allerdings eine andere Viertelfinal-Partie im Blick. Wie ftd.de meldet, sieht er die stärksten Rivalen in der eigenen Liga. "Ich denke, der Sieger aus dem Liverpool-Chelsea-Viertelfinale wird unser schärfster Konkurrentsein", sagte der Meistertrainer voraus. "Wer sich dort durchsetzt, wird einen Riesenschritt machen."

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Let's-Play-Videos ziehen mehr Zuschauer an
Gamern beim Spielen zusehen - das ist für Millionen Deutsche interessant. Eine Umfrage beweist sogar, dass es immer mehr Nutzer gibt.
Let's-Play-Videos ziehen mehr Zuschauer an
Angebliches Google-Gewinnspiel: So schützen Sie sich
In letzter Zeit werden Internetnutzer immer wieder von seriösen Seiten auf angebliche Gewinnspielseiten weitergeleitet. Was steckt dahinter und was können Sie dagegen …
Angebliches Google-Gewinnspiel: So schützen Sie sich
Pokémon Go auf Apple-Geräten bald nur noch mit iOS 11
Ohne iOS 11 kein Pokemon Go: Das sollten Spieler wissen. Bis Ende Februar müssen sie sich auf die neuen Geräte-Voraussetzungen eingestellt haben.
Pokémon Go auf Apple-Geräten bald nur noch mit iOS 11
Bastelcomputer Cubieboard erhält mehr Leistung
Das Cubieboard 6 ist im Handel. Die neue Version des Bastelcomputers ist leistungsstärker als sein Vorgänger. Erstmals dabei sind WLAN und Bluetooth als drahtlose …
Bastelcomputer Cubieboard erhält mehr Leistung

Kommentare