+
STOPP - heißt es für über 100 Ampeln in London. In einem sechswöchigen Test will die Stadt testen, ob sich fehlende Signalschaltung auf das Sicherheitsverhalten der Verkehrsteilnehmer auswirkt.

London: Ampeln aus für mehr Verkehrssicherheit

London - Die spinnen, die Engländer. Um die Sicherheit im Londoner Straßenverkehr zu erhöhen, sollen über 100 der 400 Ampeln in der Stadt abgeschaltet werden.

Verkehrschaos, darauf werden sich viele Londoner einstellen müssen. Englische Verkehrsexperten stellten jetzt fest, dass Autofahrer vorsichtiger und aufmerksamer fahren, wenn es keine Signalschaltung gibt. Deshalb hat sich die Stadt London  jetzt dazu entschlossen, diese These in der britischen Hauptstadt zu testen.

Schon Anfang September berichtete sogar die New York Times über die Pläne der Briten. Neu ist die Idee nicht. Niederländer und Belgier verzichten schon seit vielen Jahren auf Ampelschaltungen. Die Bürger stehen dem sehr positiv gegenüber. Viele glauben, dass der Verkehr fließender werden wird und sich alle diziplinieren. Auf Express & Echo, einem Blatt aus Exeter, gab es viele Befürworter für diesen Versuch.

Sechs Wochen lang wird der erste Test dauern. Passieren kann nichts, überall an den Ampeln werden Videokameras das Verhalten der Passanten und Autofahrer filmen. Ob es nach der Testphase weitergeht und andere Städte nachziehen, kann noch nicht gesagt werden. Sobald die Videos ausgewertet sind, wird die Stadt London ihre Entscheidung bekannt geben. Gute Fahrt!

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Facebook lässt Nutzer über Qualität von Medien entscheiden
Seit der US-Präsidentenwahl 2016 wird Facebook massiv wegen der Ausbreitung gefälschter Nachrichten kritisiert. Nach einem ersten Versuch, Recherche-Profis Warnzeichen …
Facebook lässt Nutzer über Qualität von Medien entscheiden
App-Charts: Must-haves fürs iPhone und iPad
Ein Smartphone oder Tablet als Weihnachtsgeschenk: Da muss das Gerät erstmal mit den grundlegendsten Apps ausgestattet werden - Messenger und Streaming-Dienste zum …
App-Charts: Must-haves fürs iPhone und iPad
Musikgenuss ohne Störgeräusche: In-Ear-Kopfhörer mit Noise-Cancelling im Test
Entspannt Musik hören während man mit der Bahn zur Arbeit fährt oder beim Sport – das ist oft nicht so einfach, weil Geräusche von außen den Musikgenuss stören. …
Musikgenuss ohne Störgeräusche: In-Ear-Kopfhörer mit Noise-Cancelling im Test
Neue WhatsApp-Funktion: Was sich ändert - und welchen Haken es gibt
WhatsApp spricht mit seiner Neuerung eine neue Zielgruppe an - einen Haken gibt es aber. Für wen der neue Messenger gedacht ist und was sich ändert.
Neue WhatsApp-Funktion: Was sich ändert - und welchen Haken es gibt

Kommentare