+
Madonna hat einen Schwächeanfall auf der Bühne erlitten.

Madonna: Schwächeanfall auf der Bühne

Sofia - Sorge um die Queen of Pop: Madonna hat bei ihrem Konzert in Sofia einen Schwächeanfall auf der Bühne erlitten. Zu sehen ist das Ganze in einem Video.   

Zunächst bewegt sich Madonna locker und leicht wie immer. Sie tänzelt zur Musik, flirtet mit ihren Bühnenboys. Doch plötzlich fällt sie nach hinten, wie blick.ch berichtet. Zum Glück stehen zwei Tänzer bereit, die die Queen of Pop auffangen. Einer der beiden schüttelt sie, Madonna kommt wieder zu sich.

Hier ist das Video von Madonnas Schwächeanfall zu sehen!

Nach einer Schrecksekunde setzt die sonst so durchtrainierte und fit wirkende Amerikanerin ihren Auftritt fort. Sie soll darauf bestanden haben, wie Bunte Online und die englische Boulevard-Zeitung The Sun melden.

Doch damit nicht genug. Wenig später soll sie gleich nochmal kolabiert sein.

Madonna habe beim Konzert längere Pausen zwischen den Songs gebraucht als sonst, schreibt The Sun. Sie soll an Blutarmut und totaler erschöpfung gelitten haben.

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tabs in Google Chrome nicht verwerfen
Der Google-Browser Chrome deaktiviert länger unbenutzte Tabs, um Speicher zu sparen. Auf Wunsch lässt sich das abschalten.
Tabs in Google Chrome nicht verwerfen
Hilfreiche Apps und Gadgets für Camper
Das Smartphone ist für viele Menschen zu einem Helferlein für alles geworden: Es ist Navigationsgerät, Taschenlampe, Kalender, Fotoapparat und Radio in einem. Gerade …
Hilfreiche Apps und Gadgets für Camper
Neues Surface Pro mit 13 Stunden Akkulaufzeit
Microsoft hat mit dem "Surface Pro" eine runderneuerte Version seines wandlungsfähigen Tablets vorgestellt. Das lautlose Modell soll mit einer Laufzeit von 13,5 Stunden …
Neues Surface Pro mit 13 Stunden Akkulaufzeit
Whatsapp-Warnung vor "Tobias Mathis" - Virus?
Whatsapp-Nutzer werden derzeit vor dem Kontakt mit einem Tobias Mathis gewarnt. Das Ganze ist ein Kettenbrief, der in ähnlicher Form schon seit langem seine Runde dreht. …
Whatsapp-Warnung vor "Tobias Mathis" - Virus?

Kommentare