+
Ob hier am Donnerstag Züge fahren, ist noch unsicher.

Nachrichten-Scout am Mittag

Vielleicht doch kein Streik bei der Bahn

Das schreiben die Anderen: Bahn will durch neues Angebot Streik verhindern, Weltwirtschaftsforum in Davos beginnt und Russland verzichtet auf Raketen.

Warnstreiks bei der Bahn

Mit einem neuen Tarifangebot will die Bahn nach Informationen von Welt Online den angedrohten Streik  am Donnerstag doch noch verhindern. Ob das gelingt, ist fraglich.

Weltwirtschaftsforum in Davos

FAZ.net schreibt vom Weltwirtschaftsforum und blickt auf mögliche Themen. Sicher scheint zu sein, dass es um regulatorische Eingriffe der Staaten in die Wirtschaft gehen wird.

Russland verzichtet auf Raketen in Kaliningrad

Spiegel Online berichtet, ranghohe Militärs hätten in Moskau bekanntgegeben, keine Raketen in Kaliningrad stationieren zu wollen. Sie sollten als Abwehr gegen den geplanten US-Abwehrschild in Osteuropa zu wehren.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die neue GoPro Hero6 Black im Test
Die neue Top-Action-Cam aus dem Hause GoPro heißt Hero6 Black. Sie kann im Vergleich zu ihrem Vorgänger mit einigen Neuerungen aufwarten. Allerdings schlägt sich das …
Die neue GoPro Hero6 Black im Test
Mobiles Gaming ohne Einschränkungen: Gaming-Laptops im Test
Anspruchsvolles Gaming geht auch auf Laptops, die es mittlerweile durchaus mit den Gaming-Towern aufnehmen können.Welche Modelle sind empfehlenswert?
Mobiles Gaming ohne Einschränkungen: Gaming-Laptops im Test
Gmail-App für iPhones akzeptiert bald andere E-Mail-Konten
Mit der Gmail-App fürs iPhone lassen sich keine E-Mail-Konten anderer Anbieter nutzen. Das will Google künftig ändern und arbeitet an einem entsprechenden Feature. Wie …
Gmail-App für iPhones akzeptiert bald andere E-Mail-Konten
Viele Streaming-Kunden kennen ihre Rechte nicht
Fast jeder Internetnutzer konsumiert Streaming-Dienste. Dabei akzeptieren die meisten Benutzer die AGB der Anbieter, ohne sie vorher gründlich gelesen zu haben und sind …
Viele Streaming-Kunden kennen ihre Rechte nicht

Kommentare