+
Das Pentagon bereitet, wie von Obama versprochen, die Schließung des Gefangenenlagers vor.

Nachrichten-Scout am Morgen

Guantanamo ist bald Geschichte

Das schreiben die anderen Medien: Konjunkturpakete in Deutschland und den USA, Gefangenenlager Guantanamo und Steinmeier vor dem BND-Ausschuss.

Konjunktur

Spiegel Online schreibt, das zweite Konjunkturpaket der Bundesregierung soll Investitionen in Schulen, Straßen und Internet-Leitungen beinhalten.

Auch in den USA werden neue Pakete geschnürt. Welt Online berichtet, Obamas Wirtschaftsteam bereite ein Konjunkturpaket in Höhe von 850 Milliarden Dollar vor.

Die Zeit macht uns Mut im Strudel der schlechten Nachrichten aus alle Ecken der Wirtschaft. Die Zeitung hat fünf Vorteile der schwachen Konjunktur aufgeschrieben.

Guantanamo soll bald Geschichte sein

Barack Obama hat im Wahlkampf versprochen, das Gefangenenlager Guantanamo auf Kuba zu schließen. FAZ.net berichtet, das Pentagon bereite sich darauf vor.

BND-Ausschuss

Die Welt schreibt, mehrere Unionspolitiker zweifeln an Steinmeiers Aussage vor dem Ausschuss. Zum ersten Mal seit seiner Wahl habe Außenminister Steinmeier am Donnerstag vor dem BND-Untersuchungsausschuss aussagen müssen.

Die taz beschreibt Steinmeier vor dem Ausschuss und seine anfängliche Ruhe. Gegen Ende verliere er jedoch fast die Fassung, schreibt die Zeitung.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neues Surface Pro mit 13 Stunden Akkulaufzeit
Microsoft hat mit dem "Surface Pro" eine runderneuerte Version seines wandlungsfähigen Tablets vorgestellt. Das lautlose Modell soll mit einer Laufzeit von 13,5 Stunden …
Neues Surface Pro mit 13 Stunden Akkulaufzeit
Whatsapp-Warnung vor "Tobias Mathis" - Virus?
Whatsapp-Nutzer werden derzeit vor dem Kontakt mit einem Tobias Mathis gewarnt. Das Ganze ist ein Kettenbrief, der in ähnlicher Form schon seit langem seine Runde dreht. …
Whatsapp-Warnung vor "Tobias Mathis" - Virus?
Chaos Computer Club hackt Iris-Scanner des Samsung Galaxy S8
Das Smartphone mit dem eigenen Iris-Muster zu entsperren, soll Daten vor fremdem Zugriff schützen. Dieses Sicherheitsversprechen ist offenbar etwas hochgegriffen. …
Chaos Computer Club hackt Iris-Scanner des Samsung Galaxy S8
Darum feiern Computer-Experten diese Go-Partie 
Wuhan - Im Schach sind Computer mittlerweile kaum mehr zu schlagen. Beim japanischen Brettspiel Go hatte 3000 Jahre lang der Mensch die Nase vorn - bis jetzt.
Darum feiern Computer-Experten diese Go-Partie 

Kommentare