+
Das Pentagon bereitet, wie von Obama versprochen, die Schließung des Gefangenenlagers vor.

Nachrichten-Scout am Morgen

Guantanamo ist bald Geschichte

Das schreiben die anderen Medien: Konjunkturpakete in Deutschland und den USA, Gefangenenlager Guantanamo und Steinmeier vor dem BND-Ausschuss.

Konjunktur

Spiegel Online schreibt, das zweite Konjunkturpaket der Bundesregierung soll Investitionen in Schulen, Straßen und Internet-Leitungen beinhalten.

Auch in den USA werden neue Pakete geschnürt. Welt Online berichtet, Obamas Wirtschaftsteam bereite ein Konjunkturpaket in Höhe von 850 Milliarden Dollar vor.

Die Zeit macht uns Mut im Strudel der schlechten Nachrichten aus alle Ecken der Wirtschaft. Die Zeitung hat fünf Vorteile der schwachen Konjunktur aufgeschrieben.

Guantanamo soll bald Geschichte sein

Barack Obama hat im Wahlkampf versprochen, das Gefangenenlager Guantanamo auf Kuba zu schließen. FAZ.net berichtet, das Pentagon bereite sich darauf vor.

BND-Ausschuss

Die Welt schreibt, mehrere Unionspolitiker zweifeln an Steinmeiers Aussage vor dem Ausschuss. Zum ersten Mal seit seiner Wahl habe Außenminister Steinmeier am Donnerstag vor dem BND-Untersuchungsausschuss aussagen müssen.

Die taz beschreibt Steinmeier vor dem Ausschuss und seine anfängliche Ruhe. Gegen Ende verliere er jedoch fast die Fassung, schreibt die Zeitung.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tricks für mehr Klicks im eigenen Youtube-Kanal
Um im Videonetzwerk Youtube erfolgreich zu sein, braucht es mehr als nur Kamera und Leidenschaft. Auch die richtige Reichweitenstrategie, Qualität und Ausdauer sind …
Tricks für mehr Klicks im eigenen Youtube-Kanal
Canon pflanzt großen APS-C-Sensor in Kompaktkamera
Spiegelreflexkameras sind generell sehr schwer. Das gilt nicht für Canons G1 X Mark III, obwohl es APS-C-Sensoren enthält. Doch das ist nicht die einzige Eigenschaft, …
Canon pflanzt großen APS-C-Sensor in Kompaktkamera
Forscher warnen vor Sicherheitslücken in WLAN-Verschlüsslung
Das Verschlüsselungsverfahren WPA2 soll in einem WLAN-Hotspot Verbindungen absichern und Lauscher aussperren. Doch offenbar klaffen in dem Standard kritische …
Forscher warnen vor Sicherheitslücken in WLAN-Verschlüsslung
Huawei setzt mit "Mate 10 Pro" zur Aufholjagd an
Nicht nur smart, sondern auch intelligent - so preist Huawei sein neues Flaggschiff "Mate 10 Pro" an. Mit ihm will der chinesische Hersteller zur Weltspitze im …
Huawei setzt mit "Mate 10 Pro" zur Aufholjagd an

Kommentare