+
Das Pentagon bereitet, wie von Obama versprochen, die Schließung des Gefangenenlagers vor.

Nachrichten-Scout am Morgen

Guantanamo ist bald Geschichte

Das schreiben die anderen Medien: Konjunkturpakete in Deutschland und den USA, Gefangenenlager Guantanamo und Steinmeier vor dem BND-Ausschuss.

Konjunktur

Spiegel Online schreibt, das zweite Konjunkturpaket der Bundesregierung soll Investitionen in Schulen, Straßen und Internet-Leitungen beinhalten.

Auch in den USA werden neue Pakete geschnürt. Welt Online berichtet, Obamas Wirtschaftsteam bereite ein Konjunkturpaket in Höhe von 850 Milliarden Dollar vor.

Die Zeit macht uns Mut im Strudel der schlechten Nachrichten aus alle Ecken der Wirtschaft. Die Zeitung hat fünf Vorteile der schwachen Konjunktur aufgeschrieben.

Guantanamo soll bald Geschichte sein

Barack Obama hat im Wahlkampf versprochen, das Gefangenenlager Guantanamo auf Kuba zu schließen. FAZ.net berichtet, das Pentagon bereite sich darauf vor.

BND-Ausschuss

Die Welt schreibt, mehrere Unionspolitiker zweifeln an Steinmeiers Aussage vor dem Ausschuss. Zum ersten Mal seit seiner Wahl habe Außenminister Steinmeier am Donnerstag vor dem BND-Untersuchungsausschuss aussagen müssen.

Die taz beschreibt Steinmeier vor dem Ausschuss und seine anfängliche Ruhe. Gegen Ende verliere er jedoch fast die Fassung, schreibt die Zeitung.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gamescom: Ein Blick auf Videospieler in Deutschland
In Köln trifft sich dieser Tage die Gamer-Szene. Sagt man. Doch ganz so leicht ist die Sache nicht. Die eine Szene gibt es längst nicht mehr, Videospiele sind aus der …
Gamescom: Ein Blick auf Videospieler in Deutschland
"Genesis Alpha One": Mit Klon-Labor auf Erkundungsfahrt
Auf der Suche nach einem neuen Planeten für die Menschheit erleben Spieler in "Genesis Alpha One" abwechslungsreiche Abenteuer. Das an sich bekannte Szenario wird als …
"Genesis Alpha One": Mit Klon-Labor auf Erkundungsfahrt
GAMESCOM: durchbuchstabiert, was sich in Köln abspielt
Zocken, Gucken, Kostümieren - zur Gamescom in Köln werden wieder Hunderttausende Spielefans erwartet. Ein Schwerpunkt ist in diesem Jahr der E-Sport, die Kanzlerin …
GAMESCOM: durchbuchstabiert, was sich in Köln abspielt
"Sparc" ist schweißtreibender Sport in virtueller Realität
Ein Highlight der Gamescom kommt vom isländischen Entwickler CCP Games und bringt virtuelle Realität und Sport zusammen. Bei "Sparc", einer absurden Mischung aus Tennis, …
"Sparc" ist schweißtreibender Sport in virtueller Realität

Kommentare