+
Ob Zulieferer, Steuern oder Obamas neue Klimapolitik - es dreht sich alles um Autos.

Nachrichten-Scout am Morgen

Obama geht gegen Spritfresser vor

Das schreiben andere Medien: Obamas Klimapolitik, deutsche Kfz-Steuer und Hilfe für Schaeffler und Conti.

Auto-Industrie

Welt Online berichtet von Barack Obamas Plan, gegen Spritfresser vorzugehen. Er will die Autoindustrie damit zur Produktion umweltfreundlicher Gefährte zwingen und bricht damit ein weiteres Mal mit der Politik seines Vorgängers. Die New York Times berichtet detailliert von Obamas Vorstoß.

Spiegel Online schreibt, dass die Union im Streit mit der SPD um die Kfz-Steuer einlenken wolle. Die Obergrenze für die Besteuerung des Hubraumes solle fallen. Ob Fahrer großer Maschinen aufatmen können, lesen Sie beim Spiegel.

Mit der möglichen Hilfe von Bayern und Niedersachsen für die Automobilzulieferer Schaeffler und Continental beschäftigt sich FAZ.net. Es wird auch über Staatshilfen spekuliert.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rockstar kündigt Neuauflage von "L.A. Noire" an
Von dem beliebten Detektive-Spiel "L.A. Noire" wird es Mitte November eine neue Version geben. Neben einigen Neuerungen für die Konsolen ist vor allem die VR-Version für …
Rockstar kündigt Neuauflage von "L.A. Noire" an
"Robinson: The Journey" für die HTC Vive veröffentlicht
Neues Update für "Robinson: The Journey": Damit ist das Erkundungs-Abenteuer auch für das Virtual-Reality-Headset HTCs Vive nutzbar.
"Robinson: The Journey" für die HTC Vive veröffentlicht
Neue iPhones: Schnellladung benötigt Extra-Ladegerät
Die neuen iPhones von Apple sind da. Ein USB-Ladegerät ist in der Lieferung dabei. Doch wer sein iPhone schnell laden möchte, muss noch einmal in die Tasche greifen.
Neue iPhones: Schnellladung benötigt Extra-Ladegerät
Daten in der iCloud löschen
Apple-Benutern stehen 5 GB kostenloser Online-Speicher in der iCloud zur Verfügung. Wenn es dort eng wird, sollten gezielt Dateien gelöscht werden.
Daten in der iCloud löschen

Kommentare