+
Soll neuer Bundeswirtschaftsminister werden: Karl-Theodor zu Guttenberg.

Nachrichten-Scout am Morgen

Karl-Theodor zu Guttenberg wird neuer Wirtschaftsminister

Das schreiben die Anderen: Alles dreht sich um den neuen Wirtschaftsminister zu Guttenberg. Wir haben Reaktionen, Kommentare und Informationen für Sie gesammelt.

Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) wird neuer Bundeswirtschaftsminister, schreiben die Medien unter Berufung auf dpa. Michael Glos, der den Posten bisher inne hatte, trat am Wochenende zurück.

Spiegel Online schreibt, der 37-jährige Abgeordnete aus Franken habe sich im Parlament einen Namen als Außenpolitiker und Amerika-Experte gemacht.

Reaktionen auf Glos-Rücktritt

FAZ.net kommentiert den Rückzug Michael Glos' und bewertet sein Vorgehen als "meisterliches Kalkül", er zahle Angela Merkel die mangelnde Unterstützung heim und stelle seinen Parteifreund Seehofer bloß, schreibt die FAZ.

Die Süddeutsche Zeitung kommentiert, Angela Merkel könne der Rücktritt von Michael Glos nicht recht sein. Die Gefahr, dass die Krise der CSU auf die Schwesterpartei übergreife, sei zu groß, deshalb ließe Merkel am liebsten alles so, wie es ist.

Das Handelsblatt beschreibt in seiner Internationalen Presseschau, wie die Presse nicht nur in Deutschland, sondern auch im Ausland über den Rücktritt Michael Glos' denkt.

Über zu Guttenberg

Wer sich über den neuen Minister zu Guttenberg informieren möchte, kann dies ganz allgemein in der Enzyklopädie Wikipedia tun. Ein Porträt gibt es bei Focus Online und sein politisches Engagement lässt sich auf der Internetseite des Bundestages ablesen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Facebook Messenger erhält Autoplay-Werbung
Facebooks bislang werbefreier und kostenloser Messenger wird künftig automatisch startende Videoclips abspielen - zwischen den Nachrichten von Freunden und Bekannten. …
Facebook Messenger erhält Autoplay-Werbung
Anzahl der Tinder-Matches explodiert - Der Grund ist keine Überraschung
Besonders junge Leute nutzen die Dating-App Tinder um schnell mit dem anderen Geschlecht in Kontakt zu kommen. Während der WM 2018 explodieren die Zahlen der …
Anzahl der Tinder-Matches explodiert - Der Grund ist keine Überraschung
Googles Android Messages bekommt Web-Dienst
Viele Messenger-Dienste können auf mehreren Plattformen genutzt werden. Web-Dienste ermöglichen es, Nachrichten nicht nur auf dem Smartphone, sondern auch auf dem PC zu …
Googles Android Messages bekommt Web-Dienst
"Pokémon Go" erhält Tauschmodus und Trainer-Freundschaften
Als "Pokémon Go" vor zwei Jahren erschien, tummelten sich mancherorts unzählige Monsterjäger auf den Straßen. Dabei dürfte die ein oder andere Freundschaft entstanden …
"Pokémon Go" erhält Tauschmodus und Trainer-Freundschaften

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.