+
Dane Cook und Christina Applegate.

Das twittern die Stars

München - Christina Applegate fühlt sich alt. Und Dane Cook gibt den Witzerzähler auf Twitter schlechthin. Das und mehr in unserer „twitterschau“.

Schauspielerin Christina Applegate(„Samantha Who “) spürt mittlerweile ihre 37 Lenze:

„Ich werde alt! Ich habe gerade einen Tisch saubergemacht und mir dabei den Rücken verletzt. Kann das wirklich sein?“

Das ist „twitter“:

Twitter (engl. „Zwitschern“) ist ein total angesagter Kurznachrichten-Dienst im Netz. Damit kann man per Internet und Handy Texte, Links und Fotos veröffentlichen. Die Texte dürfen maximal 140 Zeichen lang sein (etwas kürzer als eine SMS). Praktisch jeder Star „twittert“. Wir zeigen, was sie alles mitteilen.

US-Komiker Dane Cook(36, „My Best Friends Girl“) bringt auf seinem Twitter-Profil eine Zote nach der anderen.

Die reichen von geschmacklos:

„Ich fühle mich gerade ein wenig entwässert. Hilft Heroin gegen so was?“

über Film-Parodien:

„Ich bin grad alleine daheim (wie in dem Film ,Kevin allein zu Haus‘) Ich hoffe mal nicht, dass auch bei mir zwei herumtreibende Gauner einbrechen wollen. Für diesen Fall hab‘ ich einen Haufen Murmeln als Stolperfalle vor der Tür ausgelegt.“ 

bis hin zu philosophischem Nonsens:

„Ich habe mich entscheiden, dass ich gar keine großen Entscheidungen mehr treffen werde. Für mich gibt‘s in Zukunft nur noch die Wörter ,bestimmt‘, ,absolut‘ und ,natürlich‘. Vielleicht.“

Sängerin Britney Spears(27) lädt derzeit ein heißes Konzert-Foto von sich nach dem anderen hoch. Das aktuellste stammt von ihrem Gig im russischen Sankt Petersburg und ist unter diesem Linkzu sehen. Ein anderes hat aus dem finnischen Helsinki hochgeladen. Es ist unter diesem Link zu sehen. Weiter so, Britney!

Ivanka Trump(27) ist auch bei Twitter. Wer Ivanka nicht kennt: Sie gehört in die Gruppe der seltenen Kreaturen: „Millionenerbinnen, die wirklich was auf dem Kasten haben.“ Im Gegensatz zu Paris und Nicky Hilton sowie Nicole Richie hat die Tochter des New Yorker  Immobilienmoguls Donald Trump (63) ein abgeschlossenes Wirtschaftsstudium (sogar an der renommierten „Wharton School of Business“ mit „magna cum laude“). Ivanka arbeitet seit Jahren ehrgeizig und erfolgreich im Unternehmen ihres Vaters mit. Derzeit ist sie Vize-Präsidentin der Abteilung für Immobilien Kauf und Entwicklung in der Trump Organization. Auf diesem Foto kann man sie bei der Arbeit auf einer Baustelle beobachten. Auf diesem Bildhat sie den Central Park vom Fenster ihres New Yorker Büros aus fotografiert. Beeindruckender Ausblick!

Als Ratschlag fürs Leben twittert die erfolgreiche Businessfrau übrigens ein Zitat von Napoleon:

„Störe niemals einen Feind, wenn er gerade einen Fehler macht.“

Klingt einleuchtend! Und dann hat Ivanka uns noch etwas Wichtiges mitzuteilen:

„Ich habe mich letzte Nacht verlobt... wirklich der glücklichste Tag meines Lebens!!!“

Der Beneidenswerte ist übrigens Jared Kushner (28), Besitzer der US-Zeitung „New York Observer“. Glückwunsch, Ivanka!

fro

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kinofeeling für zu Hause: Aktuelle 65-Zoll-Fernseher im Test
Fernseher mit 65 Zoll Bildschirmdiagonale bringen nahezu Kinoerlebnis in die eigenen vier Wände. Für empfehlenswerte Geräte sollte man allerdings rund 2.500 Euro über …
Kinofeeling für zu Hause: Aktuelle 65-Zoll-Fernseher im Test
Games-Charts: Wütende Vögel und Gartenkunst
Neben dem Klassiker unter den Strategiespielen "Monopoly" kommen auch leidenschaftliche Gärtner nicht zu kurz. Sie müssen einen verwunschenen Garten wieder in Ordnung …
Games-Charts: Wütende Vögel und Gartenkunst
Smartphone auf Reisen: Ohne Gerätesperre geht es nicht
Auch im Urlaub lauern Gefahren. Besitzer mobiler Geräte müssen daher aufpassen. Damit es nicht zu herben Enttäuschungen kommt, sollten Nutzer noch diese drei Dinge tun.
Smartphone auf Reisen: Ohne Gerätesperre geht es nicht
Windows-Passwörter erneuern
Experten empfehlen, das Systempasswort für den Rechner regelmäßig zu ändern. Auf Wunsch kann Windows 10 einen daran erinnern.
Windows-Passwörter erneuern

Kommentare