Vodafone vermarktet VDSL-Anschlüsse der Telekom

Düsseldorf - Der Mobilfunkanbieter Vodafone will demnächst auch Hochgeschwindigkeitsanschlüsse seines Konkurrenten Deutsche Telekom vermarkten.

Vodafone und Telekom hätten sich über die Nutzung des VDSL-Netzes des Bonner Konzerns verständigt. Das sagte der Deutschland-Chef von Vodafone , Friedrich Joussen , am Mittwoch bei der Vorstellung des gemeinsamen Markenauftritts von Vodafone und der Vodafone-Tochter Arcor.

Auch die Deutsche Telekom bestätigte die Aussagen. Der Großhandelspreis für die Nutzung des VDLS-Netzes der Deutsche Telekom liegt laut Vodafone bei unter 30 Euro im Monat pro Anschluss.

Die Deutsche Telekom hatte sich lange Zeit gegen die Öffnung ihres schnellen VDSL-Netzes für die Konkurrenz gesträubt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kommt Werbung bei Netflix? Nutzer wegen erster Tests verärgert
Ohne Pause Serien gucken - für viele Nutzer ist das einer der Vorzüge von Netflix. Damit könnte es bald vorbei sein - der Streaming-Anbieter testet Unterbrechungen …
Kommt Werbung bei Netflix? Nutzer wegen erster Tests verärgert
Achtung: WhatsApp löscht Fotos und Videos der Nutzer - das müssen Sie wissen
Wer gerne Fotos und Videos über WhatsApp mit seinen Freunden teilt, muss nun aufpassen. Beim Messengerdienst gibt es Änderungen und bestimmte Medieninhalte der Nutzer …
Achtung: WhatsApp löscht Fotos und Videos der Nutzer - das müssen Sie wissen
Preise für die besten Spiele verteilt
Zum Start der Gamescom in Köln wurden bereits die besten Games in insgesamt 16 Kategorien ausgezeichnet. Bis zur Bekanntgabe des Hauptgewinners müssen sich die Besucher …
Preise für die besten Spiele verteilt
Mozilla entfernt Add-On wegen Sicherheitsbedenken
Das Add-On "Web Security" ist jetzt nicht mehr für den Browser Firefox verfügbar. Mozilla hat es wegen Sicherheitsbedenken aus dem Download-Portal genommen und will es …
Mozilla entfernt Add-On wegen Sicherheitsbedenken

Kommentare