+
Menschen harren in Mumbai aus

Scout: Wieder Geiseln in Bombay befreit

Auch am Freitag beherrschen die Ereignisse in Bombay die Nachrichtenportale. Noch immer sind Menschen in der Hand der Terroristen.

In der Nacht haben im indischen Bombay Spezialeinheiten weitere Touristen aus der Gewalt der Terroristen befreit. Darunter sollen einige Deutsche, die für die Fluggesellschaft Lufthansa und das Auswärtige Amt arbeiten, gewesen sein.

Focus beschreibt die Lage in der Millionenmetropole und kennt Details zu den befreiten Deutschen. Weiterhin dient der Artikel als knappe Zusammenfassung der bisherigen Ereignisse.

Die Welt schreibt, erste Verdächtige seien festgenommen worden. Ob sie tatsächlich für den Tod von mehr als 120 Menschen mitverantwortlich sind, ist noch unklar.

Die Süddeutsche Zeitung schreibt, Indien behaupte, die Attentäter kämen aus Pakistan. Doch möglichweise verkenne das Land damit die eigenen Probelme: Muslime in Indien würden seit jeher diskriminiert und könnten sich nun zur Wehr setzen.

Die taz beschreibt die Erlebnisse einer Deutschen, die versucht, in Erfahrung zu bringen, ob ihre Familie, Freunde und Bekannte in Bombay wohlauf sind.

Einzig die Wirtschaftszeitung Handelsblatt titelt nicht mit den Anschlägen, sondern mit der vorzeitigen Übernahme der Dresdner durch die Commerzbank, wägt Vor- und Nachteile ab und widmet sich weiter unten auf der Website den Geschehnissen in Indien.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Verlage können Hörbücher direkt Apple anbieten
Hörbücher aus dem iTunes-Store bezieht Apple nun nicht mehr ausschließlich von Audible. Das ergaben Verfahren der EU-Kommission und des Bundeskartellamts gegen …
Verlage können Hörbücher direkt Apple anbieten
Darum sollten Sie auf Selfies nie diese Geste machen
München - Sind Selfies gefährlich? Japanische Forscher haben herausgefunden, dass das Handy-Selbstportrait in Kombination mit einer beliebten Geste zum Sicherheitsrisiko …
Darum sollten Sie auf Selfies nie diese Geste machen
Neue Smartphones und virtuelle Displays
Man könnte meinen, auf dem Tisch steht nur ein schnöder Toaster. Doch dahinter steckt der Xperia Projector von Sony. Er wirft Bedienoberflächen an die Wand. Neben diesem …
Neue Smartphones und virtuelle Displays
Schneller formatieren in Word
Mit dem Word-Programm lassen sich Texte einfach schreiben und bearbeiten. Dabei nehmen viele User die Maus zur Hilfe. Doch es gibt eine bessere Alternative, mit der sie …
Schneller formatieren in Word

Kommentare