+
Windows 7 soll noch in diesem Jahr auf den Markt kommen.

Windows 7 schon im August fertig

Das neue Betriebssystem Windows 7 von Microsoft soll schon im August fertig sein und vor Weihnachten zum Kauf bereit stehen.

Microsoft bringt sein neues Betriebssystem Windows 7 einige Monate früher als bislang geplant auf den Markt. Der Vista-Nachfolger könnte schon im August an die Hersteller geliefert werden. Endkunden könnten dann schon im Oktober Computer mit dem neuen Betriebssystem kaufen. 

Bisher sagte Microsoft, der Verkauf des neuen Windows 7 starte im ersten Quartal 2010. Eine Vorab-Version der Software steht bereits zum kostenlosen Download zur Verfügung. Nutzer sollten diese aus Sicherheitsgründen aber nicht auf einem Produktivsystem einsetzen. Ob der eigene Rechner generell fit ist für das neue Betriebssystem, können Nutzer bei Microsoft testen. Den "Windows 7 Upgrade Advisor" gibt's zum Download. Das Computer-Portal Chip.de hat FAQs zu Windows 7 zusammengetragen. Ein Video vom neuen Betriebssystem gibt's bei Golem. Neugierige können sich hier anschauen, wie Windows 7 aussieht und welche Neuerungen es geben wird.

mm/dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fake News: Facebook will Verantwortung übernehmen
New York - Facebook will auch in Deutschland härter gegen die Verbreitung gefälschter Nachrichten vorgehen. Dennoch reißt die Kritik an dem sozialen Netzwerk nicht ab. …
Fake News: Facebook will Verantwortung übernehmen
Videoplattform Vine schließt - Das müssen User jetzt wissen
Berlin - Vine-Nutzer aufgepasst! Ab dem heutigen Dienstag können Sie die beliebte Webseite mit den 6,5 Sekunden langen Videos nicht mehr nutzen. Ganz müssen Sie aber …
Videoplattform Vine schließt - Das müssen User jetzt wissen
Diese Gefahr aus dem Internet bedroht unsere Kinder
Berlin - Kontaktaufnahmen mit dem Ziel sexueller Gewalt, Anbahnung von Kinderprostitution: In der digitalen Welt sind Minderjährige nur unzureichend geschützt. Das soll …
Diese Gefahr aus dem Internet bedroht unsere Kinder
Facebook will akustische Hilfen für Blinde einführen
Berlin - Facebook will das größte soziale Netzwerk mithilfe künstlicher Intelligenz besser nutzbar machen für Blinde und andere Behinderte.
Facebook will akustische Hilfen für Blinde einführen

Kommentare