+
Ein Flugzeug stürzte im Bundesstaat New York in ein Wohngebiet.

Nachrichten-Scout am Morgen

Flugzeug stürzt auf Wohnhaus

Das schreiben die Anderen: Flugzeug stürzt auf Wohnhaus, Wirtschaftskrise stärker als gedacht und Renée Zellweger auf der Berlinale.

Flugzeugabsturz nahe eines Wohngebietes

Im amerikanischen Bundesstaat New York stürzte am Donnerstagabend (Ortszeit) ein Flugzeug ab. Alle 48 Insassen der Maschine seien bei der Katastrophe ums Leben gekommen, schreibt die Welt in ihrem Onlineauftritt.

Die Süddeutsche Zeitung schreibt, die Maschine sei auf ein Wohnhaus gestürzt.

Wirtschaftskrise heftiger als gedacht

Spiegel Online schreibt, die Rezession habe Deutschland stärker erwischt, als gedacht. Die Konjunktur ist im vierten Quartal 2008 so stark abgestürzt wie nie vorher im wiedervereinigten Deutschland, schreibt der Spiegel.

Auch FAZ.net widmet sich dem Thema und schreibt, eine schnelle Erholung sei nicht in Sicht. Experten prophezeien, dass es in den ersten beiden Quartalen 2009 noch einmal stark nach unten gehen könnte.

Der Focus meldet, der amerikanische Geheimdienst sage, die Wirtschaftskrise sei die größte Bedrohung für die Sicherheit des Landes. Die Bedrohung durch Al Kaida hingegen nehme ab.

Renée Zellweger auf der Berlinale

Hollywoodstar Renée Zellweger sei bei den Journalisten nicht sehr beliebt gewesen, schreibt der Stern. Das hat sich auf der Berlinale durch ihren Wettbewerbsbeitrag geändert. Der Stern porträtiert die Schauspielerin und kritisiert ihren Beitrag.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Magischer Moment: Tricks für schönere Nebel-Fotos
Eine Blutsonne und dichter Nebel hat viele Menschen die Kamera oder auch das Smartphone zücken lassen. Solch ein schönes Fotomotiv bietet sich nur im Herbst. Mit ein …
Magischer Moment: Tricks für schönere Nebel-Fotos
Sicher surfen trotz WLAN-Lücke - so geht's
Nutzer können trotz der entdeckten Sicherheitslücke im Internet surfen. Experten empfehlen dafür eine Browsererweiterung, die ihre persönlichen Daten schützt.
Sicher surfen trotz WLAN-Lücke - so geht's
WhatsApp lässt Aufenthaltsort über längere Zeiträume teilen
WhatsApp gibt Nutzern die Möglichkeit, ihre Aufenthaltsorte für bis zu acht Stunden miteinander zu teilen. Dabei seien die Ortsdaten komplett verschlüsselt und nur für …
WhatsApp lässt Aufenthaltsort über längere Zeiträume teilen
Neue WhatsApp-Funktion: Jetzt weißt Du immer, wo deine Freunde sind
Der zu Facebook gehörende Kurzmitteilungsdienst WhatsApp gibt Nutzern die Möglichkeit, ihre Aufenthaltsorte für bis zu acht Stunden miteinander zu teilen. 
Neue WhatsApp-Funktion: Jetzt weißt Du immer, wo deine Freunde sind

Kommentare