+
Gibt 16 Punkte ohne Extrafelder: Scrabble - das Spiel begeistert Menschen weltweit.

60 Jahre S, C, R, A, B, B, L und E

Am 16. Dezember hat Scrabble runden Geburtstag. Das Spiel mit den Buchstaben wurde 1948 in Amerika patentiert.

Vor 60 Jahren meldete der amerikanische Jurist James Brunot den Namen Scrabble beim Markenamt an. Damit begann die Erfolgsgeschichte eines Brettspiels, in dem Buchstaben einen Wert haben und Wörter das Spiel-Ziel sind.

Zum 60. Geburtstag hat der Filmemacher Pes einen sehenswerten Werbespot für das Spiel gedreht. Viele Regisseure haben sich mit dem Thema beschäftigt: Der preisgekrönte Dokumentarfilm "Scrabylon" begleitet den weltweit einzigen professionellen Scrabble-Spieler. Die Entstehung der deutschen Produktion "Death by Scrabble" wird in diesem Blog dokumentiert.

Schon 1988 setzte der Humorist Loriot Scrabble ein lustiges Denkmal. In "Ödipussi" kommt es zu langen Diskussionen zwischen den Spielenden, ob es die Worte Hundnase und Schwanzhund tatsächlich gibt.

Damit es nicht zu Streitereien kommt, sollte immer ein Duden neben dem Spielbrett liegen. Nicht benötigt wird das Wörterbuch in der Computerversion von Scrabble. Die Frankfurter Allgemeine Zeitung stellt das Spiel auf ihrer Seite zum kostenlosen Download bereit.

Regeln und Entstehungsgeschichte erklärt die Seite des deutschen Spieleherstellers Mattel. Tipps für Einsteiger geben die englisch-sprachigen Blogs Karmabingo und Pageslap.

Wie verrückt Menschen nach Scrabble werden können, beweist auch dieser Artikel des Nachrichtensenders CNN. 1998 bauten Spieler ein riesiges Spielfeld im Londoner Wembley Stadion auf.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Android 7 läuft auf jedem fünften Gerät
Das Betriebssystem Android 7 ist etwas mehr als ein Jahr auf dem Markt. Dennoch läuft es schon auf jedem fünften Gerät. Dadurch rückte die Software in der Rangliste weit …
Android 7 läuft auf jedem fünften Gerät
WhatsApp-Sicherheitslücke: Jeder kann verfolgen, wann und mit wem Sie chatten
Überwachung war selten so einfach: Ein amerikanischer Software-Entwickler entdeckte ein Tool, mit dem man die Aktivitäten eines jeden WhatsApp-Users protokollieren kann. 
WhatsApp-Sicherheitslücke: Jeder kann verfolgen, wann und mit wem Sie chatten
Surftipp für die persönliche Rezeptesammlung
Keine Rezeptsammlung ist so gut wie die eigene. Ein neues Onlineportal macht es nun besonders einfach, die besten Rezepte aus den unterschiedlichsten Quellen an einer …
Surftipp für die persönliche Rezeptesammlung
Ungerade und gerade Seiten drucken
Wer sein Paper gerne beidseitig bedrucken möchte, kann eine praktische Druckoption in Word nutzen: Erst die geraden, dann die ungeraden Seiten drucken.
Ungerade und gerade Seiten drucken

Kommentare