Mit QuickTime lassen sich bei einem Mac die Inhalte in einem Video festhalten. Per Klick irgendwo auf den Schreibtisch wird der gesamte Bildschirmbereich aufgezeichnet. Foto: dpa-infocom

Screencast unter Mac OS X aufzeichnen

Mit dem QuickTime Player lassen sich nicht nue Videos abspielen, sondern auch Videos aufnehmen: Auf Wunsch zeichnet die App den aktuellen Bildschirminhalt als Screencast auf.

Meerbusch (dpa-infocom) - Wer den Inhalt seines Macs als Video aufzeichnen will, kann das mit Bordmitteln erledigen. Der QuickTime Player spielt nicht nur Videos ab, sondern kann auch Videos aufnehmen.

Sobald das Öffnen-Fenster von QuickTime sichtbar ist, oben in der Menüleiste auf "Ablage" und danach auf "Neue Bildschirmaufnahme" klicken. Alternativ die Tastenkombination [Ctrl]+[Cmd]+[N] verwenden.

Neben dem Aufnahme-Knopf findet sich ein kleiner Pfeil, mit dem sich steuern lässt, ob das Mikrofon für den Ton verwendet werden soll oder nicht. Anschließend auf den roten Knopf klicken. Per Klick irgendwo auf den Schreibtisch wird der gesamte Inhalt aufgezeichnet, wer nur einen Ausschnitt im Video zeigen will, zieht einen Rahmen auf. Stoppen lässt sich die Aufnahme über das Stopp-Symbol oben rechts in der Menüleiste. Zum Schluss das Speichern nicht vergessen.

Mehr Computertipps

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nie wieder schlechtes Internet: Antenne zum Selbstbauen
München -  Sie benutzen einen Internet-USB-Stick und der stellt hin und wieder keine Verbindung her? Mit diesem einfachen Trick passiert Ihnen das nie wieder.
Nie wieder schlechtes Internet: Antenne zum Selbstbauen
Unerwünschte Android-Apps notfalls deaktivieren
Bei dem Kauf eines neuen Smartphones sind viele Apps schon vorinstalliert. Einige werden wahrscheinlich nie genutzt und sollen deshalb ihren Speicherplatz für andere, …
Unerwünschte Android-Apps notfalls deaktivieren
Telefonieren per Messenger-App: Das müssen Handynutzer wissen
Hannover - Immer mehr Messenger-Apps erlauben auch Sprachanrufe direkt aus dem Chat heraus. Das spart zwar Geld, knabbert aber auch am monatlichen Datenvolumen. Und hat …
Telefonieren per Messenger-App: Das müssen Handynutzer wissen
Neue Status-Funktion: WhatsApp macht auf Snapchat
Mountain View - WhatsApp wird mit einer neuen Funktion ein Stück mehr zum sozialen Netzwerk. Diese erinnert an den Messaging-Dienst Snapchat.
Neue Status-Funktion: WhatsApp macht auf Snapchat

Kommentare