+
Mit eindrucksvollen Bildern, Statistiken und Geschichten erklärt die Seite von UNHCR und Google das Bürgerkriegsland Syrien. Foto: searchingforsyria.org/dpa-tmn

Initiative von UN und Google

"searchingforsyria.org" klärt Fragen zur Krise in Syrien

Über die Zustände in Syrien gibt es ständig neue Informationen und es ist schwierig, den Überblick zu bewahren. Eine Internetseite des UN-Flüchtlingshilfswerks UNHCR und Google verfolgt das Ziel, einerseits sachlich, aber andererseits auch persönlich aufzuklären.

Mountain View (dpa/tmn) - Wie war Syrien vor dem Krieg? Diese und vier weitere Fragen will die Internetseite "searchingforsyria.org" beantworten.

Nutzer scrollen sich durch viele interaktive Bilder und Grafiken mit Statistiken und auch persönlichen Geschichten von Bewohnern Syriens. Auch die Erlebnisse des twitternden syrischen Mädchens Bana werden geschildert - dazu gibt es bedrückende Luftaufnahmen der zerstörten Stadt Aleppo oder des jordanischen Flüchtlingslagers Za'atari. Außerdem werden die Geschichten von Flüchtlingen erzählt - warum sie geflohen sind und welchen Aufgaben sie sich nun widmen.

Die Seite ist eine Initiative des UN-Flüchtlingshilfswerks UNHCR und Google. Am Ende der Seite werden die Besucher zum Handeln aufgefordert - etwa Geld zu spenden oder die Seite mit anderen in sozialen Netzwerken zu teilen.

searchingforsyria.org

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vivaldi-Browser liest nun auch Meta-Daten von Fotos aus
Browser übernehmen immer mehr Funktionen. So helfen sie etwa beim Verwalten von Dateien. Das neue Update von Vivaldi macht es nun auch leichter, Foto-Metadaten zu …
Vivaldi-Browser liest nun auch Meta-Daten von Fotos aus
Hilfe, fremde Kamera - Wie man die richtigen Knöpfe findet
"Willst du nicht ein paar Fotos machen?" Wer mit einer unbekannten Kamera hantiert, ist schnell überfordert. Wo stelle ich hier die Blende ein, welcher Knopf steuert die …
Hilfe, fremde Kamera - Wie man die richtigen Knöpfe findet
Samsung Galaxy Note 8 scheitert im Falltest
Zerbricht das Gehäuse, oder zerbricht es nicht? Eine echte Bewährungsprobe für Smartphones ist der Falltest von Stiftung Warentest. Das Samsung Galaxy Note 8 schnitt …
Samsung Galaxy Note 8 scheitert im Falltest
Bose-Kopfhörer unterstützt Google Assistant
Auch Kopfhörer werden immer smarter. Das beweist ein neues Modell von Bose. An der linken Hörmuschel befindet sich eine Taste, die den Griff zum Smartphone überflüssig …
Bose-Kopfhörer unterstützt Google Assistant

Kommentare