+
Diese Bücher fallen nicht runter: Das Regal, das auf dem Kopf steht, ist einfach nachzubauen.

Das Anti-Schwerkraft-Bücherregal

Blick ins Internet: ein Bücherregal, das auf dem Kopf steht, eine Lästerecke für Stewardessen und ein Bahnhofsmitarbeiter, der sich wehrt.

Wie man ein Bücherregal baut, das aussieht, als würde es verkehrt herum hängen, erklärt die Seite Instructables. Zwar ist der Eintrag auf englisch geschrieben, doch die Bilder erklären sich von selbst.

Der Job eines Flugbegleiters ist nicht leicht. Wenn dann auch noch ein renitenter Fluggast mit Extrawünschen kommt, kann einem schon einmal der Hut hochgehen. Das Forum Flycity ist die Lästerecke für gestresste Stewardessen und Stewards. Im Crewbereich tauschen sie ihre Erlebnisse mit nervigen Gästen aus.

Ein Mitarbeiter im Bahnhof Dinslaken wehrt sich. Gegen Dreck, Lärm und aufmüpfige Gäste. Deshalb schreibt er Zettel, in denen er die Gäste auf ihr Fehlverhalten hinweist. Die hängt er an den passenden Stellen im Bahnhof auf. Der Betreiber des Blogs Bahnhofdinslaken hat diese Brife fotografiert, gesammelt und ironisch kommentiert.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Let's-Play-Videos ziehen mehr Zuschauer an
Gamern beim Spielen zusehen - das ist für Millionen Deutsche interessant. Eine Umfrage beweist sogar, dass es immer mehr Nutzer gibt.
Let's-Play-Videos ziehen mehr Zuschauer an
Angebliches Google-Gewinnspiel: So schützen Sie sich
In letzter Zeit werden Internetnutzer immer wieder von seriösen Seiten auf angebliche Gewinnspielseiten weitergeleitet. Was steckt dahinter und was können Sie dagegen …
Angebliches Google-Gewinnspiel: So schützen Sie sich
Pokémon Go auf Apple-Geräten bald nur noch mit iOS 11
Ohne iOS 11 kein Pokemon Go: Das sollten Spieler wissen. Bis Ende Februar müssen sie sich auf die neuen Geräte-Voraussetzungen eingestellt haben.
Pokémon Go auf Apple-Geräten bald nur noch mit iOS 11
Bastelcomputer Cubieboard erhält mehr Leistung
Das Cubieboard 6 ist im Handel. Die neue Version des Bastelcomputers ist leistungsstärker als sein Vorgänger. Erstmals dabei sind WLAN und Bluetooth als drahtlose …
Bastelcomputer Cubieboard erhält mehr Leistung

Kommentare