Semesterbeginn in der kleinsten Universität

- Auch die kleinste Universität Bayerns, die Ukrainische Freie Universität München, hat ihre Erstsemester feierlich begüßt: 40 haben sich im Haus an der Pienzenauer Str. 15 eingeschrieben.

<P>Die Ukrainische Universität wurde 1921 in Wien gegründet. 1945 wurde sie nach München verlegt, fünf Jahre später erhielt sie die staatliche Genehmigung. </P><P>253 Studenten aus über zehn Ländern wird ein umfangreiches Studienangebot zur Verfügung gestellt: Ukrainisch und Ukranistik, Germanistik,Sprach- und Literaturwissenschaften, Pädagogik, Rechts- und Wirtschaftsfragen und Politikwissenschaften. Für die Ukrainische Uni ist es nach Angaben des Generalkonsuls der Ukraine in Bayern, Walerij A. Stepanow wichtig, die komparavistische Perspektive zu pflegen. "Wir streben den Vergleich zwischen der Ukraine und Deutschland an", so Stepanow.</P><P>Die Hochschule kooperiert mit der LMU. So finden Vorlesungen für Studenten der Ukrainischen Universität in der LMU statt und der Rektor, Leo Rudnytzky liest dort. Er sieht "seine" Uni als wissenschaftlich akademische Brücke. <BR></P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nicht süß! Diese WhatsApp-Nachricht ist eine Falle
München - Auf WhatsApp kursiert ein fragwürdiger Kettenbrief, der ahnungslose Smartphone-Nutzer mit besonders „süßen“, romantischen Emoticons zu ködern versucht. Fallen …
Nicht süß! Diese WhatsApp-Nachricht ist eine Falle
Drohnen-Führerschein für mehr Sicherheit am Himmel
Flugverbotszonen für Drohnen und ein "Kenntnis-Nachweis" für ihre Besitzer sollen den Luftraum sicherer machen. Das scheint überfällig, denn in Deutschland gibt es rund …
Drohnen-Führerschein für mehr Sicherheit am Himmel
iOS-Gamecharts: Bauen, reiten und gewinnen
Das Glück der Erde findet sich in einem iOS-Game: "Horse Adventure" bietet alles, was das Herz von Pferdefreunden höher schlagen lässt. Bei "Bridge Constructor" ist ein …
iOS-Gamecharts: Bauen, reiten und gewinnen
Viral-Hit auf YouTube: Heißes Messer zerteilt volle Cola-Flasche
München - Ein Messer und ein paar harte Gegenstände - mehr braucht es nicht, um die YouTube-Welt zu elektrisieren. Dieses Video sammelte Klicks in Rekordzeit. 
Viral-Hit auf YouTube: Heißes Messer zerteilt volle Cola-Flasche

Kommentare