+
Nintendo DSi XL 

Mega Nintendo-DS fürs ältere Publikum

Nachdem Nintendo mit seiner tragbaren DS-Konsole dank Software wie dem Gehirnjogging auch beim älteren Publikum Riesenerfolge feiern konnte, folgt nun konsequent der nächste Schritt.

Weil vielen Kunden die beiden Bildschirme zu klein waren, erscheint Anfang 2010 in Deutschland der DSi XL – ein drastisch vergrößertes Modell der Konsole.

Die neue XL-Versin im Vergleich.

Statt 3,25 Zoll sind die Displays jetzt 4,2 Zoll groß (11 cm). Und bedient wird der DSi XL nicht mehr mit einem winzigen japanischen Plastikstäbchen, sondern mit einem soliden Stift im Kugelschreiberformat. In Japan ist der augenfreundliche Brummer als DSi LL bereits ab 21. November zu haben, für umgerechnet 150 Euro.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wofür ist die pinke Säule? Wissenswertes über Telefonzellen
Einst prägte die Telefonzelle das Straßenbild in ganz Deutschland, heute ist sie vom Aussterben bedroht. Die Telefonzelle hat eine bewegte Geschichte hinter sich. Wer …
Wofür ist die pinke Säule? Wissenswertes über Telefonzellen
Zur Sicherheit Autofahrmodus in iOS 11 aktivieren
Ablenkung am Steuer ist gefährlich. In eine solche Situation kommen Autofahrer oft, wenn das Smartphone klingelt. Dafür hat Apple nun eine Lösung gefunden.
Zur Sicherheit Autofahrmodus in iOS 11 aktivieren
Sprache für einzelne Programme festlegen
Microsoft Windows ist in vielen Sprachen einsetzbar. Wer unterschiedliche Sprachen setzt und davon auch Gebrauch machen möchte, kann Windows zur Mehrsprachigkeit …
Sprache für einzelne Programme festlegen
Virtuelles Whiteboards für Online-Meetings
Wer gerne Meetings im Netz abhält, um sich mit Kollegen oder Partnern auszutauschen, der wird das virtuelle Whiteboard FlockDraw zu schätzen wissen.
Virtuelles Whiteboards für Online-Meetings

Kommentare