+
"Sexiest Man Alive 2008": Hugh Jackman

"Sexiest Man Alive 2008": Hugh Jackman

Er ist Schauspieler, Tänzer und Sänger - und laut People Magazin seit kurzem auch "Sexiest Man Alive 2008": Hugh Jackman.

Hugh Jackman ist Schauspieler, singt und tanzt. Das People Magzin kürte ihn zum "Sexiest Man Alive 2008".

Der 40-jährige Australier feierte große Erfolge mit der X-Men-Trilogie und dem Thriller Password Swordfish. Auch als Musical-Darsteller glänzte er vor allem in der Rolle des Peter Allen in The Boy from Oz. Dabei wird er allerdings nicht immer ganz für voll genommen, wie ein Zusammenschnitt vieler Auftritte Jackmans bei Youtube zeigt. Zu sehen ist er als echtes Tanztalent.

Jackmans beeindruckende Filmografie finden Interessierte in der Filmdatenbank IMDb, die es seit kurzem auch in deutscher Sprache gibt. Bald können Frauen Jackman in "Australia" im Kino anschmachten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Test: Schlechter Daten- und Jugendschutz bei Spiele-Apps
Geldfallen, schlechter Jugendschutz und Schlamperei beim Übertragen sensibler Daten: Viele beliebte Spiele-Apps haben laut einer Untersuchung von Stiftung Warentest …
Test: Schlechter Daten- und Jugendschutz bei Spiele-Apps
Smartphone-Tracking beim Einkaufen lehnen die meisten ab
Einkauf-Tracking funktioniert nicht nur im Internet. Wer einen Supermarkt betritt, kann durch das Smartphone ebenfalls verfolgt werden. Doch das kommt bei den …
Smartphone-Tracking beim Einkaufen lehnen die meisten ab
Zu hell und zu grell? - Das Fernsehbild richtig einstellen
Der Fernseher ist für viele das zentrale Möbelstück. Die Couch wird danach ausgerichtet, der passende Unterschrank gekauft - doch auch das Gerät an sich sollte man …
Zu hell und zu grell? - Das Fernsehbild richtig einstellen
Google wird E-Mails nicht mehr für Anzeigen-Auswahl scannen
Es ist bekannt, wird aber kritisch betrachtet: Google hat bisher die E-Mails von Gmail-Nutzern für personalisierte Werbung durchleuchtet. Damit soll bald Schluss sein.
Google wird E-Mails nicht mehr für Anzeigen-Auswahl scannen

Kommentare