In den "Einstellungen" der Dropbox kann man sich im Menüpunkt "Sicherheit" die Liste der autorisierten Geräte anzeigen lassen. Foto: dpa-infocom

Sicherheitsfrage

Sicherheitsfrage: Wer greift auf meine Dropbox zu?

Manchmal verliert man den Überblick, mit welchen Geräten man auf seine Dropbox zugreift. Auf Wunsch liefert die Dropbox eine praktische Übersicht.

Meerbusch (dpa-infocom) - Einer der bekanntesten Cloud-Dienste ist die Dropbox. Hier lassen sich Dateien, Bilder und Videos nicht nur für den eigenen Gebrauch sichern, sondern auch bequem für andere freigeben, damit die auf die Dateien zugreifen können.

Zudem können die Daten auf mehrere Geräte übertragen werden. Welche Geräte gerade Zugriff auf die Dropbox haben, findet man mit wenigen Klicks heraus. Die Liste der aktuell genutzten Computer, Handys und Tablets ist über die Dropbox-Webseite jederzeit erreichbar.

Dazu zuerst auf das Dropbox-Symbol auf der rechten Ecke des Bildschirms klicken. Danach das Globus-Symbol aufrufen, dadurch wird die Dropbox-Webseite geöffnet. Hier folgt nun oben rechts ein Klick auf den eigenen Namen. Im Menü dann zu den "Einstellungen" wechseln. Dann den Bereich "Sicherheit" markieren. Weiter unten wird jetzt die Liste der autorisierten Geräte angezeigt.

Mehr Computertipps

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bluetooth-Lautsprecher im großen Praxistest: Welcher ist für wen am besten?
Bluetooth-Lautsprecher verbinden sich kabellos mit dem Smartphone, so kann man überall unbeschwert Musik hören. Doch der Markt ist riesig – und die Qualitätsunterschiede …
Bluetooth-Lautsprecher im großen Praxistest: Welcher ist für wen am besten?
Bilder geleakt! Sieht so das neue iPhone 8 aus?
Cupertino - Zeigt ein Leak Bilder vom neuen iPhone 8? Insider-Infos zeigen, an welchen Neuerungen die Apple-Entwickler tüfteln.
Bilder geleakt! Sieht so das neue iPhone 8 aus?
Auf Facebook: Wie jemand mein Gesicht geklaut hat
Plötzlich habe ich einen neuen Namen, einen neuen Beruf - und mag keinen Frozen Yogurt. Wie dreist Identitätsklau auf Facebook betrieben wird - und was Sie tun können.
Auf Facebook: Wie jemand mein Gesicht geklaut hat
Stiftung Warentest: „Blamage“ fürs Samsung Galaxy S8
Berlin - iPhone oder Samsung Galaxy? Das ist für viele User bislang die große Frage. Das nagelneue Galaxy S8 hat sich jetzt aber im Check der Stiftung …
Stiftung Warentest: „Blamage“ fürs Samsung Galaxy S8

Kommentare