Passwort-Manager sind komfortabel, aber bei ihrer Nutzung sollte man darauf achten, dass die Passwörter nicht abgefischt werden können. Foto: dpa-infocom

Sicherheitsproblem

Sicherheitsproblem: Passwörter kopieren

Wer Passwort-Manager benutzt, um Passwörter automatisch oder per Copy und Paste eintragen zu lassen, sollte auf ein paar Dinge achten - der Sicherheit zuliebe. Insbesondere die Zwischenablage kann zum Problem werden.

Meerbusch (dpa-infocom) - Wer für jede Webseite und jedes Programm ein anderes Passwort verwendet, schützt die Sicherheit seiner Online-Identität. Da man sich diese Unmenge an Passwörtern oft aber nur schlecht merken kann, kommen oft Kennwort-Manager wie KeyPass zum Einsatz.

Hier werden die Passwörter entweder automatisch eingetragen oder man wählt sie über eine Liste aus und übernimmt sie über die Zwischenablage ins Web-Formular. Allerdings ist der Transfer über die Zwischenablage nicht ganz ungefährlich. Denn darauf haben sämtliche Programme Zugriff, die auf dem Computer laufen. Selbst wenn ein Programm harmlos ist, könnte der Installer eine Malware mit eingebaut haben, die das kopierte Passwort nun abgreifen kann.

Darüber hinaus sollte man auch darauf achten, ob eventuell ein Tool zum Einsatz kommt, das den Verlauf der Zwischenablage behält, so dass man auf zuvor kopierte Einträge zugreifen kann. Denn man möchte wohl kaum, dass das Passwort später einfach aus diesem Verlauf gefischt werden kann. Und wird etwas kopiert, besteht immer das Risiko, dass man es versehentlich an einer falschen Stelle einfügt.

Mehr Computertipps

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vodafone: unbegrenzte Datennutzung für bestimmte Apps
Mit dem Smartphone unbegrenzt Netflix-Filme schauen oder Musik streamen - das können nun auch Vodafone-Kunden. Je nach Wahl und Anzahl der Dienste kostet dies aber extra.
Vodafone: unbegrenzte Datennutzung für bestimmte Apps
Apples Siri sucht künftig wieder mit Google
Siri geht wieder mit Google auf die Suche. Nach einem Zwischenspiel mit Microsofts Bing, kehrt Apples Sprachassistentin zu ihrem alten Partner zurück. Doch eine …
Apples Siri sucht künftig wieder mit Google
Microsoft: Software-Lösungen für Schulen und Management
Die Digitalisierung der Schulen schreitet voran. Kein Wunder also, dass sich die Technologiekonzerne darauf einstellen. Microsoft will sein für den Unterricht …
Microsoft: Software-Lösungen für Schulen und Management
Vivaldi-Browser liest nun auch Meta-Daten von Fotos aus
Browser übernehmen immer mehr Funktionen. So helfen sie etwa beim Verwalten von Dateien. Das neue Update von Vivaldi macht es nun auch leichter, Foto-Metadaten zu …
Vivaldi-Browser liest nun auch Meta-Daten von Fotos aus

Kommentare