+
Außergewöhnliches Geburtstagsgeschenk: Die Simpsons gibt es bald als Briefmarken.

Gelb und klebrig: Die Simpsons als Briefmarken

Ab Mai zieren die Gesichter von Homer, Marge, Lisa, Bart und Maggie Briefmarken. Die Sonderedition ist ein Geburtstagsgeschenk - die Simpsons werden 20 Jahre alt.

Fast zu schön zum Verschicken: Der US Postal Service (USPS) bringt eine Sonderedition mit Simpsons-Briefmarken heraus. Kaufen kann man die Klebebilder von Homer, Marge, Bart, Lisa und Maggie ab dem 7. Mai - jede Marke ist 44 Cents (33 Euro-Cents) wert. Bis zum 14. Mai können Fans ihre Lieblingsbriefmarke wählen.

"Es ist die größte und klebenste Ehre, die Die Simpsons je erhalten haben", sagte deren Erfinder Matt Groening. Ein von ihm signiertes Poster gibt es bei USPS ebenso wie gerahmte Briefmarken und frankierte Postkarten. Der Leiter der USPS-Briefmarkenabteilung, David Failor, erklärte augenzwinkernd: "Die Simpsons Briefmarken, auf denen auch der bekannte Briefmarkensammler Bart Simpson zu sehen ist, werden Jüngere vielleicht zum Briefmarken sammeln bringen."

Die Sonderedition ist ein Geburtstagsgeschenk des Senders Fox an die Bewohner von Springfield. Die Serie feiert ein Jahr lang ihren 20. Geburtstag. Das sind 20 Staffeln mit 442 Folgen. Da den Überblick zu behalten wird schwierig. Deshalb hat sich ein Fan die Mühe gemacht, in Kleinarbeit und nach vielen, vielen Stunden vor dem Fernsehbildschirm, eine interaktive Karte der fiktiven Stadt Springfield zu erstellen. (via)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

WhatsApp-Neuerung: Deshalb müssen viele nun auf den Dienst verzichten
Der Messenger-Dienst WhatsApp hat eine Neuerung beschlossen, durch die viele Nutzer nun auf den Dienst verzichten müssen. Das steckt dahinter. 
WhatsApp-Neuerung: Deshalb müssen viele nun auf den Dienst verzichten
Wie Facebook-Werbung funktioniert
Um gezielt Werbung schalten zu können, erhalten Werbekunden von Facebook einige Nutzerdaten. Doch welche Informationen genau sind das? Und wie lässt sich die Weitergabe …
Wie Facebook-Werbung funktioniert
Was die neuen EU-Regeln zum Datumschutz bedeuten
Fast zehn Jahre hat es gedauert, bis in Europa neue Regeln für den Datenschutz kommen. Der Zeitpunkt rund um den Facebook-Datenskandal könnte nicht besser sein. Aber was …
Was die neuen EU-Regeln zum Datumschutz bedeuten
YouTube und Facebook entfernen Millionen Beiträge
Terrorismus, Freizügigkeit, Propaganda: Immer wieder tauchen bei Facebook und YouTube unerwünschte Inhalte auf. Doch die Online-Firmen versuchen, gefährdende Beiträge …
YouTube und Facebook entfernen Millionen Beiträge

Kommentare