Skylanders Spyro’s Adventure: Ein erster Blick

München - Sehen Sie eine erste Video-Vorschau auf das heiß erwartete Kinderspiel Skylanders Spyro’s Adventure.

In Skylanders Spyro’s Adventure sammeln Kinder echte Figuren und übertragen sie direkt in das Videospiel mithilfe des magischen „Portal of Power“.

In der Geschichte aus der Feder der prämierten Drehbuchautoren Joel Cohen und Alec Sokolow – bekannt für ihre Arbeit an Toy Story – schlüpfen Spieler in die Rolle eines mächtigen Portal Master. Dieser kontrolliert mehr als 30 verschiedene Charaktere, zu denen auch der beliebte, Feuer spuckende Drache Spyro zählt. Gemeinsam begeben sich die tapferen Freunde auf eine aufregende Reise in eine fantastische Welt. Während ihrer Mission, den bösen Portal Master zu bezwingen, erkunden sie mystische Gebiete, bekämpfen bedrohliche Kreaturen, sammeln wertvolle Schätze und lösen knifflige Rätsel.

Skylanders Spyro’s Adventure lässt Kinder Spielzeug und Videospiele völlig neu erleben und verändert die Weise, wie sie mit ihnen interagieren: Die Spielfiguren „erinnern“ sich an alle dynamischen Erfahrungen ihres Abenteuers und können individuell ausgestattet werden. Spieler erwecken die Charaktere zum Leben, wenn sie sie auf das „Portal of Power“ von Freunden stellen, um sich mit ihnen in spannenden Mehrspieler-Modi zu messen. Skylanders Spyro’s Adventure gibt Kindern die Möglichkeit, jederzeit die Figur zu wechseln und so bei jedem Spielen eine andere Strategie anwenden zu können.

mm/tz

Rubriklistenbild: © Activision

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Datendiscs nur mit Spezialstiften beschriften
Wer seine Daten auf Discs speichert, sollte diese nicht mit einem beliebigen Stift beschriften, sondern nur spezielle Marker verwenden. Sonst drohen Schäden an der …
Datendiscs nur mit Spezialstiften beschriften
Tipps für den Daten-Nachlass
Soziale Netzwerke, E-Mail-Konten, Onlinespeicher oder Streamingdienste: Wenn jemand stirbt, bleiben seine Accounts erst einmal bestehen. Angehörige haben dann oft ihre …
Tipps für den Daten-Nachlass
Smartphone-Bilder übers WLAN an den Rechner schicken
Wollen Windows-10-Nutzer Smartphone-Fotos auf ihrem Rechner sichern, benötigen sie dafür weder Cloud noch Kabel. Die Alternative funktioniert per WLAN und einer App …
Smartphone-Bilder übers WLAN an den Rechner schicken
Facebook Messenger erhält Autoplay-Werbung
Facebooks bislang werbefreier und kostenloser Messenger wird künftig automatisch startende Videoclips abspielen - zwischen den Nachrichten von Freunden und Bekannten. …
Facebook Messenger erhält Autoplay-Werbung

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.