+
Skype hat sich als tägliches Kommunikationsmedium etabliert.

Zwei Milliarden Minuten am Tag

Skype meldet Nutzerrekord

Berlin - Noch nie wurde der Internet-Dienst Skype ausgiebiger genutzt: Täglich chatten und telefonieren seine User mehr als zwei Milliarden Minuten auf der Plattform.

Das teilte Skype-Chef Tony Bates am Mittwoch im Firmenblog mit. Skype habe sich als tägliches Kommunikationsmedium etabliert, schrieb Bates.

Die zu Microsoft gehörende Plattform wird nach eigenen Angaben monatlich von mehr als 300 Millionen Menschen aktiv genutzt. In Spitzenzeiten seien 50 Millionen Nutzer gleichzeitig über Skype verbunden, erklärt das Unternehmen. Die Nutzungsdauer nahm im ersten Quartal im Vergleich zum Vorjahr um 58 Prozent zu.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Final Fantasy XV" kommt 2018 auf den PC
Das japanische Action-Rollenspiel "Final Fantasy XV" passt sich neuen technischen Möglichkeiten an. Ein neuer Kameramodus bringt den Spieler noch näher ans Geschehen. Zu …
"Final Fantasy XV" kommt 2018 auf den PC
"Jurassic World Evolution" erscheint im Sommer 2018
Auch wenn sie bereits seit Jahrtausenden ausgestorben sind, lösen Dinosaurier auch heute noch eine große Begeisterung aus. Computer- und Konsolenspieler können sich bald …
"Jurassic World Evolution" erscheint im Sommer 2018
Medion bringt neue Komplett-PCs und Notebooks für Gamer
Passionierte Gamer haben an ihre Geräte hohe Ansprüche. Das wissen auch die Hersteller. Medion wartet zur Gamescom mit zwei aufgerüsteten PCs und einem grafikstarkem …
Medion bringt neue Komplett-PCs und Notebooks für Gamer
Inseln gegen den grauen Alltag: Computerspiele aus Mainz
Rolf, Björn, Claudia und Frank entwickeln interaktive Bildschirmwelten. Vor der Gamescom-Messe in Köln gibt es viel zu tun für das Quartett im Mainzer Studio Ubisoft …
Inseln gegen den grauen Alltag: Computerspiele aus Mainz

Kommentare