Sturmtief fordert Tribut: Jetzt ist eine S-Bahn-Linie unterbrochen

Sturmtief fordert Tribut: Jetzt ist eine S-Bahn-Linie unterbrochen
+
Jamal gewinnt beim indischen "Wer wird Millionär".

Endlich im Kino: Slumdog Millionaire

Der Film sorgte für viel Gesprächsstoff, ein Triumph wurde er genannt, aber auch Kritik gab es für den Bollywood-Streifen. Können acht Oscars lügen?

Slumdog Millionaire ist die Geschichte des 18-jährigen Jamal (Dev Patel), der beim indischen Pendant von "Wer wird Millionär?" gewinnt. Jamal stammt aus den Slums von Mumbai (ehemals Bombay) und ist verliebt in die schöne Latika (Freida Pinto). Mit acht Oscars wurde der Streifen im Februar ausgezeichnet, berichtet Spiegel Online. Hier geht's zum Trailer und zum Titelsong Jai Ho.

In der Videofilmkritik der FAZ heißt es, der Film zeige, dass Märchen gelegentlich doch wahr werden könnten. Allerdings sei nach zehn Kinominuten klar, wie der Film ausgehe und alle Wendungen seien absehbar. Gelungen ist dem Regisseur Danny Boyle das kalkulierte Entertainment über das sich Indien zu Recht aufregt, schreibt die FAZ. Die Website Filmstarts.de lobt Boyle und gönnt ihm seinen ersten Oscar-Triumph.

Gala schreibt, die Hauptdarstellerin Freida Pinto wolle sich in New York niederlassen, weil es Mumbai so ähnlich sei und sie dann nicht so großes Heimweh habe. Der Stern schreibt über Pinto, die Woody Allen zu seiner neuen Muse erkoren hat. Möglicherweise wird sie auch das nächste Bondgirl. Probeaufnahmen hat man ihr schon angeboten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Labo: Nintendo lässt Switch-Besitzer Pappspielzeug basteln
Wenn das kein ungewöhnliches Zubehör für die Nintendo Switch ist: Der Labo ist eine Art Do-it-Yourself-Baukasten. Damit basteln Nutzer Pappwerke, die sich mit der …
Labo: Nintendo lässt Switch-Besitzer Pappspielzeug basteln
Apple wird Nutzer die iPhone-Drosselung abschalten lassen
IPhones mit alten Akkus werden in ihrer Leistung von Apple gedrosselt, um ein plötzliches Abstürzen zu vermeiden. Das sorgte für einen Skandal. Nun kann diese Funktion …
Apple wird Nutzer die iPhone-Drosselung abschalten lassen
Nach KRACK-Sicherheitslücke: Ist das WLAN wieder sicher?
Die Sicherheitslücke KRACK erschütterte im Oktober 2017 das Internet. Plötzlich war WLAN über die sicher geglaubte WPA2-Verschlüsselung angreifbar. Doch was wurde …
Nach KRACK-Sicherheitslücke: Ist das WLAN wieder sicher?
Sie können die Drosselung der iPhone-Leistung bald abschalten - Apple rät aber ab
Apple wird iPhone-Nutzer die umstrittene Drosselung der Leistung ihrer Geräte bei abgenutzten Batterien abschalten lassen. Das Unternehmen empfehle das aber ausdrücklich …
Sie können die Drosselung der iPhone-Leistung bald abschalten - Apple rät aber ab

Kommentare