+
Digitale Assistenten wie Microsofts Cortana können zwar einige Dinge wie Kalendereinträge leisten, haben aber bei komplizierten Anfragen immer noch Probleme. Foto: Andrea Warnecke

Smarte Sprachassistenten sind noch längst nicht perfekt

Eigentlich sollte durch die Sprachsteuerung einiges einfacher mit dem Smartphone werden. Doch bei den Sprachassistenten Siri und Co. herrscht in manchen Bereichen noch Verbesserungsbedarf.

Hamburg (dpa/tmn) - Wetterprognosen, Kalendereinträge oder Sportergebnisse beherrschen die digitalen Assistenten auf Smartphone und Co. mittlerweile zuverlässig. Bei komplizierteren Anfragen scheitern sie aber nach wie vor regelmäßig oder verweisen auf die Internetsuche.

Das hat ein Test der Zeitschrift "Computerbild" (Ausgabe 4/2016) ergeben. Drei von vier getesteten Assistenten zeigten zum Beispiel große Schwächen beim Verwalten von E-Mails oder Einträgen in sozialen Netzwerken. Testsieger wurde Apples Siri vor Google Now, Microsofts Cortana und Amazons Alexa.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Aktive Minderheit postet laut Analyse viele Hass-Kommentare
Haben Nutzer von sozialen Medien wie Facebook einen Hang zum Hass? Nein, sagt eine neue Studie. Hinter Posts, die andere beleidigen, herabwürdigen oder beschimpfen, …
Aktive Minderheit postet laut Analyse viele Hass-Kommentare
Dating-Apps versagen im Test beim Datenschutz
Dating-Apps wissen mehr über ihre Nutzer als mancher enge Freund. Doch viele Apps schützen diese Informationen nicht. Im Gegenteil: Einige Anbieter teilen intimste …
Dating-Apps versagen im Test beim Datenschutz
"Geofencing": Wie Händler Smartphones für Werbung nutzen
Das Smartphone wird für den stationären Handel immer wichtiger. Unternehmen arbeiten an Methoden, das Gerät für Werbung im Geschäft nutzbar zu machen. Meist werten die …
"Geofencing": Wie Händler Smartphones für Werbung nutzen
Indische Zeichen: Updates für iOS und macOS lösen Problem
Ein paar Zeichen in indischer Schrift - und die App versagt den Dienst? Sowas erleben aktuell Nutzer von iOS-Geräten. Apple hat nun ein Update veröffentlicht, das dieses …
Indische Zeichen: Updates für iOS und macOS lösen Problem

Kommentare