+
Digitale Assistenten wie Microsofts Cortana können zwar einige Dinge wie Kalendereinträge leisten, haben aber bei komplizierten Anfragen immer noch Probleme. Foto: Andrea Warnecke

Smarte Sprachassistenten sind noch längst nicht perfekt

Eigentlich sollte durch die Sprachsteuerung einiges einfacher mit dem Smartphone werden. Doch bei den Sprachassistenten Siri und Co. herrscht in manchen Bereichen noch Verbesserungsbedarf.

Hamburg (dpa/tmn) - Wetterprognosen, Kalendereinträge oder Sportergebnisse beherrschen die digitalen Assistenten auf Smartphone und Co. mittlerweile zuverlässig. Bei komplizierteren Anfragen scheitern sie aber nach wie vor regelmäßig oder verweisen auf die Internetsuche.

Das hat ein Test der Zeitschrift "Computerbild" (Ausgabe 4/2016) ergeben. Drei von vier getesteten Assistenten zeigten zum Beispiel große Schwächen beim Verwalten von E-Mails oder Einträgen in sozialen Netzwerken. Testsieger wurde Apples Siri vor Google Now, Microsofts Cortana und Amazons Alexa.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Endlich! Neue WhatsApp-Funktion schafft mehr Speicherplatz 
Mountain View - Schluss mit zugemüllten WhatsApp-Gruppen und überlasteten Speicherplätzen: Dank des neuen WhatsApp-Features haben Sie endlich wieder mehr Platz auf dem …
Endlich! Neue WhatsApp-Funktion schafft mehr Speicherplatz 
„Code+Design Camp“: Ein Hackathon für alle jungen Münchner
Vier Tage lang programmieren, basteln, Ideen ausarbeiten: Diese Gelegenheit will ab 6. Juni ein Camp allen jungen Münchnern geben - unabhängig vom Geldbeutel.
„Code+Design Camp“: Ein Hackathon für alle jungen Münchner
Huaweis Matebook: Über drei Pins mit Tastatur verbinden
Convertibles haben Konjunktur. Darunter versteht man Geräte, die User als Tablets und als Notebooks verwenden können. Ein neues Modell hat jetzt der chinesische …
Huaweis Matebook: Über drei Pins mit Tastatur verbinden
Retro-Telefon Nokia 3310: Austausch statt Reparatur
Nostalgikern sollte das Herz höher schlagen: Das Nokia 3310 ist wieder da. Wer sich für die neuaufgelegte Version des Uralt- Telefons entscheidet, sollte wissen: Im Fall …
Retro-Telefon Nokia 3310: Austausch statt Reparatur

Kommentare