Wie es schonend geht

Akku schnell leer? Vielleicht laden Sie Ihr Handy falsch auf

München - Ihr Akku hält nicht mal einen halben Tag, obwohl Sie am Morgen noch 100% Akku hatten? Viele wissen nicht, dass sie ihr Handy falsch aufladen.

Wer kennt dieses Problem nicht? Am Morgen geht man mit einem vollen Akku aus dem Haus, und kaum ist man in der Arbeit, Uni oder Schule angekommen, hat man nur noch 70% Akku. Ärgerlich! Aber warum ist das so?

Ein Experte von Tech Insider hat sich mit diesem Thema gründlich auseinandergesetzt, auch auf Basis von Erkenntnissen von batteryuniversity.com. Er erklärt, dass so ziemlich jeder sein geliebtes Smartphone falsch auflädt. 

Er empfiehlt, das Handy niemals komplett aufzuladen, sondern lieber öfter in kleinen Abständen. Denn der Smartphone-Akku ist ein sehr empfindlicher Teil des Geräts und kommt nicht sonderlich gut mit Stress aus. Stecken Sie Ihr Handy also so oft wie es geht nur kurz an und wiederholen Sie diese Vorgänge.

Zudem empfiehlt der Fachmann, das Handy ab einem erreichten Akkustand von 100% sofort abzustecken, denn für das Smartphone ist es schlecht, "unnötigerweise" im Extremzustand zu arbeiten.

Übrigens: Apple, Samsung und Co. warnen selbst davor, das Handy großer Hitze auszusetzen denn dies schadet dem Akku ebenfalls. Nehmen Sie, wenn Sie Ihr Smartphone laden, die Hülle ab, denn diese staut die Hitze und treibt die Temperatur des Handys in die Höhe. Geben Sie vor allem in der Sommerzeit darauf Acht, dass Ihr Smartphone nie der direkten Sonne ausgesetzt ist. Schützen Sie es am Strand oder am See einfach mit Ihrem Handtuch und versuchen Sie, es bedeckt zu halten.

Eine Expertin rät übrigens vom iPhone 6 ab.

jsi

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Aus Playback-App Musical.ly wird Tik Tok
Junge Clip-Künstler haben Grund zur Freude: Entwickler Bytedance bringt die interaktiven Apps Musical.ly und Tik Tok unter ein Dach und erweitert damit die globale …
Aus Playback-App Musical.ly wird Tik Tok
Sparkassen-Kunden müssen mit Phishing-Mails rechnen
Immer wieder versuchen Betrüger durch gefälschte E-Mails an sensible Kundendaten wie Kreditkarteninformationen zu gelangen. Bankkunden sollten unbedingt die …
Sparkassen-Kunden müssen mit Phishing-Mails rechnen
Tipps zum Fotografieren am Bahnhof
Ein einfahrender Zug, ein einsamer Bahnsteig: Bahnhöfe eignen sich hervorragend als Fotomotive. Doch Hobbyfotografen sollten sich gut darauf vorbereiten - und haben auch …
Tipps zum Fotografieren am Bahnhof
Die Gamescom feiert Jubiläum
Als die Gamescom 2009 erstmals in Köln eröffnete, war die Messe vor allem noch ein Treff für Hardcore-Spieler. Seitdem ist viel passiert, nicht nur in Sachen Wachstum. …
Die Gamescom feiert Jubiläum

Kommentare