+
Aus diesen Symbolen können Internetnutzer auf emoji.ink eigene Kunstwerke zusammenbasteln. Foto: emoji.ink

Smiley- und Symbol-Monster: Bilder aus Emojis bauen

Berlin (dpa) - Pandabären und Pinguine, Toiletten und Sanduhren, Fußbälle und Kussmünder: Früher gab es in Chat-Programmen auf PC und Smartphone nur ein paar gelbe Smileys, inzwischen ist die Vielfalt der Symbole jedoch mächtig gewachsen. Dass sich aus den sogenannten Emojis auch richtige Kunstwerke oder wenigstens unterhaltsame Spinnereien basteln lassen, können Internetnutzer auf der Seite Emoji.ink selbst ausprobieren.

Mitbringen muss man nur ein wenig Geduld. Denn selbst mit einer schnellen Internetverbindung vergeht einige Zeit, bis die Seite geladen ist. Danach können Nutzer aus einem umfangreichen Sortiment ein Emoji aussuchen, seine Größe einstellen und es beliebig auf dem Display platzieren. Ein Druck auf die Leertaste ruft die Auswahl erneut auf. So entstehen in Windeseile lustige Szenen mit Pinguinen und Verkehrsschildern oder groteske Monster mit mehreren Köpfen. Mit einem Klick auf "Save Image" lässt sich das aktuelle Werk als PNG-Datei herunterladen.

Webseite Emoji.ink

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Die with me“: Diese kuriose Messenger-App aktiviert sich nur in einem bestimmten Fall
Mit der neuen Messenger-App „Die with me“ können fremde User miteinander chatten - aber nur dann, wenn ein ganz bestimmter Fall eintritt.
„Die with me“: Diese kuriose Messenger-App aktiviert sich nur in einem bestimmten Fall
Apple bringt HomePod im Frühjahr nach Deutschland
Der Verkaufsstart für den HomePod von Apple ist raus. Ab 9. Februar wird der smarte Lautsprecher unter anderem in den USA erhältlich sein. Kunden in Deutschland müssen …
Apple bringt HomePod im Frühjahr nach Deutschland
Intels Update-Fehler betrifft nicht jeden Rechner
Geringe Geschwindigkeitseinbußen: Mehr negative Auswirkungen sollten die Software-Updates zum Schließen der Anfang Januar bekannt gewordenen Prozessor-Sicherheitslücken …
Intels Update-Fehler betrifft nicht jeden Rechner
Western Union entschädigt Betrugsopfer
Opfer von Betrügereien, die über den Bargeldtransfer-Dienstleister Western Union abgewickelt wurden, haben unter Umständen Anspruch auf eine finanzielle Entschädigung. …
Western Union entschädigt Betrugsopfer

Kommentare